Pulisic enthüllt neue Position für Tuchel bei Chelsea

Pulisic enthüllt neue Position für Tuchel bei Chelsea

Christian Pulisic hat bekannt gegeben, dass der neue Chelsea-Chef Thomas Tuchel ihn in einer neuen Position spielen wird.

[ MORE: How to watch PL in the USA ]

Der 22-jährige USMNT-Star gab 2016 sein professionelles Debüt durch Tuchel bei Borussia Dortmund und kennt ihn sehr gut.

Nachdem Pulisic die ersten beiden Spiele von Tuchel für Chelsea auf der Bank begonnen hat, steht er nun unter dem deutschen Trainer für einen ersten Start an und erwartet, dass er am Donnerstag um 15:00 Uhr gegen Tottenham in einer neuen Position spielen wird. auf Peacock Premium) in einem massiven Londoner Derby.

Pulisic gab bekannt, dass er als “gefälschter Stürmer” spielte, als er zur Halbzeit eintraf, um am Sonntag einen 2: 0-Sieg gegen Burnley zu erzielen, da er beim zweiten Tor spät assistierte und kurz davor stand, mehrmals zu treffen.

“Es war bisher gut”, sagte Pulisic. „Wir haben einen neuen Ausblick, wir hatten einen sehr guten Sieg, es war also ein positiver Start. Es war in letzter Zeit eine verrückte Zeit und der einfache Akt des Gewinnens hat alle Jungs in der Umkleidekabine wirklich aufgeregt. Wir hatten viel Spaß beim Training und es gibt ein Lächeln auf den Gesichtern, was gut zu sehen ist.

“Ich erinnere mich an mein Debüt unter ihm [Tuchel] und es war eine wirklich aufregende Zeit. Ich spielte in der Dortmunder Jugendmannschaft und bekam dann den Anruf zu sagen, dass ich mit der ersten Mannschaft trainieren und ein vollwertiges Mitglied der ersten Mannschaft sein würde. Es war wirklich aufregend. Ich musste mich durch dieses Team arbeiten, weil es ein sehr starkes Team war, und als junger Spieler musste ich wirklich hart arbeiten.

READ  Die deutsche Basketballspielerin Bibiane Schulze Solano debütiert bei Athletic Bilbao

„Der Manager hat mir vertraut und mir vor allem die Chance gegeben, zu spielen. Deshalb bin ich ihm dankbar. Er hat mir als junger Spieler definitiv geholfen und ich habe nur gute Erinnerungen an diese Zeit. Wir hatten gemeinsam Erfolg in Dortmund und es war schön, ihn wiederzusehen und wieder mit ihm zusammenzuarbeiten.

Was würde eine neue Position für Pulisic bedeuten?

Dies bedeutet, dass Pulisic viel zentraler spielen wird, und das liegt an zwei Dingen.

1) Chelsea spielt jetzt mit Außenverteidigern in einem 3-4-3 und 2) Pulisic-Laufläufe zu Innenverteidigern werden viele Probleme verursachen. Viel.

Tuchel hat ProSoccerTalk bereits gesagt, wie gerne er mit Pulisic zusammenarbeitet und ihm vertraut, und der deutsche Trainer ist bestrebt, den amerikanischen Star in die bestmöglichen Positionen zu bringen. Auf die schönste Art und Weise ist Pulisics beste Aufgabe nicht, sich zurückzuziehen, und er braucht eine freie Rolle, um sich zwischen dem Flügel und den zentralen Angriffsbereichen zu bewegen.

Eine falsche Neun-Position ist genau der richtige Ort für ihn, aber es gibt Vorbehalte, dass er nicht gegen Einzelspieler antreten und sich in überfüllten zentralen Bereichen verirren kann.

Die Zeit wird zeigen, ob dies der Fall ist, aber wir wissen, dass Tuchel möchte, dass Pulisic im Herzen seines Teams bei Chelsea steht.

Diese taktische Änderung ist auch eine gute Nachricht für Kai Havertz und Hakim Ziyech, aber vielleicht nicht für Timo Werner und Tammy Abraham, da Tuchel sich von einer traditionellen Nummer neun an der Spitze des Feldes entfernen könnte.

Nachdem Frank Lampard als Chelsea-Chef entlassen und durch Tuchel ersetzt worden war, dachten wir, dass Pulisic ein großer Gewinner in diesem Trainerzug sein würde.

READ  Offiziell! Sebastian Vettel startet ab 2021 für Aston Martin

Es sieht so aus, als ob der USMNT-Star das Herzstück von Tuchels neuem taktischen Plan bei Chelsea ist, und die Tatsache, dass sie oft zusammen lachen und scherzen, und der deutsche Trainer Pulisic vertraut, wird ebenfalls zu seinen Gunsten spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.