Technologie

Oktober Patchday für Windows 10: Immer noch Probleme

Oktober Patchday für Windows 10: Immer noch Probleme
Written by Ebert Kuhn

Microsoft hat insgesamt 87 Sicherheitslücken in verschiedenen Versionen von Windows 10 behoben, von denen elf als kritisch eingestuft werden. Im Falle eines Angriffs kann letzterer verwendet werden, um den PC eines Benutzers vollständig zu entführen oder Fremdcode auf dem Computer auszuführen. Laut Microsoft wurde bisher jedoch keiner von ihnen aktiv genutzt.

Wenn es um Fehlerbehebungen geht, gibt es im Oktober einige Dinge, auf die betroffene Benutzer lange gewartet haben. Zwei Internetverbindungsfehler wurden behoben: Geräte mit LTE-Modems, die aufgrund eines monatelangen Fehlers keine Verbindung herstellen konnten, funktionieren jetzt einwandfrei. Microsoft hat auch die Fehlermeldung “Kein Internet” entfernt, auf die einige Benutzer trotz einer stabilen Internetverbindung gestoßen sind.

Darüber hinaus hat Microsoft erwartungsgemäß einige Fehler behoben, die beim letzten Patch-Tag im September aufgetreten sind. Beispielsweise sollten Benutzer des Windows-Subsystems für Linux (WSL) in der Lage sein, es regelmäßig wiederzuverwenden, ohne dass ein Fehler mit dem Namen “Element nicht gefunden” angezeigt wird.

Eine Änderung kann jedoch zu Problemen führen, da Microsoft die Zertifizierung von Hardwaretreibern mit dem Patchday-Update geändert hat. Dies kann bedeuten, dass Treiber von Drittanbietern nicht installiert werden können. Microsoft erklärt, dass möglicherweise Fehlermeldungen bei Treibern auftreten, die noch nicht über die neue Signatur verfügen. Nur eines kann dies verhindern: Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller und machen Sie ihn auf den Fehler aufmerksam. Immerhin sind die aktuellen Treiber der drei großen Hersteller Nvidia, AMD und Intel bereits mit der neuen Zertifizierung kompatibel.

READ  Diese brillante Diffusionsfunktion ist eine echte Geheimwaffe

About the author

Ebert Kuhn

Total Student. Web-Guru. Kaffee-Enthusiast. Leser. Nicht entschuldigender Organisator. Bieranwalt."

Leave a Comment