Neuer Park in der Innenstadt von Houston

Neuer Park in der Innenstadt von Houston

Die Innenstadt von Houston bekommt einen neuen Park und es könnte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen.

Die Behörden eröffneten im März den Trebly Park, ein L-förmiges Grundstück mit Hunderennbahnen, Leckereien und Grünflächen. All Sweet, ein Favorit in der Ostseite der Innenstadt, wird einen Standort im Park haben.

SEHEN SIE ZU GLAUBEN: Im Texas Park wird ein spektakulärer Gehweg eröffnet

Es wird Platz für Live-Events geben, darunter eine Bühne und viele Grünflächen, um sich auszubreiten und einen lustigen Abend zu verbringen.

Ähnlich wie der Marktplatz nördlich der Innenstadt wird der Trebly Park vom Downtown District verwaltet. Es wurde nach der merkwürdigen Häufigkeit benannt, mit der “3” in der Planungsphase vorkommt: Das Grundstück befindet sich in der Innenstadt, Block 333, und befindet sich an der Ecke von drei Hauptstraßen (Fannin, San Jacinto und Bell).


“Der Trebly Park bedeutet laut Definition, dass der Park denjenigen, die ihn besuchen, viel zu bieten hat, um dreimal so viel Spaß, Spiel, Interaktion, Entspannung und Freude zu erleben”, sagte Curtis Flowers, Vorstandsvorsitzender der Downtown Redevelopment Authority. “Wir hoffen auch, dass das Land als ‘dritter Raum’ oder gemeinsamer Raum für Anwohner, Studenten, Arbeiter und Besucher dient.”

Es wird auch öffentliche Kunst präsentieren. Einige Räume, einschließlich der Hauptleuchte am Parkeingang, werden alle zwei Jahre gewechselt, um die Dinge kühl zu halten.

Die erste Installation enthält eine Arbeit mit dem Titel „Porta Pigmenta“ der deutschen Künstler Thomas Granseuer und Tomislav Topic of Quintessenz.

Der Park soll im März 2022 eröffnet werden.

READ  Europäische Weltraumorganisation auf der Suche nach neuen Weltraumkadetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.