Nennen Sie die Artemis Moonikin

Nennen Sie die Artemis Moonikin

Wählen Sie Ihr Laufwerk! Die NASA veranstaltet einen Namenswettbewerb für der Dummy, der auf einer bevorstehenden Mission um den Mond fliegen wird.

Während sich die NASA auf die Artemis-I-Mission um den Mond vorbereitet, die den Weg für die Entsendung der ersten Frau und der ersten farbigen Person auf die Mondoberfläche ebnen wird, haben wir eine wichtige Aufgabe für Sie (ja, Sie!). Artemis I wird ein unbemannter Flugtest der Space Launch System (SLS)-Rakete und der Orion-Raumschiff vor dem ersten bemannten Flug auf Artemis II. Wir brauchen Ihre Hilfe bei der Auswahl eines Namens für den passenden Dummy, in diesem Fall Moonikin, der an Bord der Orion fliegen wird, um vor den Missionen mit den Astronauten Daten zu sammeln!

Eine Schaufensterpuppe ist ein anatomisches Modell, das den menschlichen Körper simuliert und häufig in der Ausbildung für Notfallrettung, medizinische Ausbildung und Forschung verwendet wird. Die Attrappe auf Artemis I wird mit zwei Strahlungssensoren und Sensoren im Sitz ausgestattet – einer unter der Kopfstütze und einer hinter dem Sitz – um während der gesamten Mission des Orion auf seiner Reise um den Mond und seiner Rückkehr zur Erde Beschleunigung und Vibrationen aufzuzeichnen. Daten von diesen und anderen Sensoren innerhalb des Raumfahrzeugs werden der NASA helfen zu verstehen, wie die Besatzungsmitglieder für Artemis II und darüber hinaus am besten geschützt werden können.

Wir haben acht Namen zur Auswahl, aber nur einer kann gewinnen. Jeden zweiten Tag ab Mittwoch, 16. Juni, befragen wir Social-Media-Nutzer zu Twitter, Facebook, und Instagram, um zwischen einem der beiden Namen abzustimmen. Die Sieger jeder Phase treten bis zum finalen Showdown am Montag, 28. Juni, gegeneinander an.

Der endgültige Name der Moonikin wird am Dienstag, den 29. Juni, bekannt gegeben!

Hier sind die acht umstrittenen Namen:

  • WIE. Einfach, praktisch. Bedeutet Artemis Crew Explorer.

  • DIE FELDER. Einfallsreich, Problemlöser. Eine Widmung an Arturo Campos, ein wichtiger Akteur, um Apollo 13 nach Hause zu bringen.

  • DELOS. Nostalgisch, romantisch. Die Insel, auf der Apollo und Artemis nach dem griechischen Mythos geboren wurden.

  • DUHART. Warm, einladend. Eine Widmung an Irene Duhart Long, Chefarzt des Kennedy Space Center.

  • MONTGOMERY. Pionier, innovativ. Eine Widmung an Julius Montgomery, der erste Afroamerikaner, der als technischer Profi auf der Cape Canaveral Air Force Base arbeitete.

  • RIGEL. Hell, inspirierend. Der riesige Superstar des Sternbildes Orion.

  • SHACKLETON. Geheimnis, reichlich. Ein Krater am Südpol des Mondes und ein Hinweis auf einen berühmten Antarktisforscher.

  • WARGO. Begeistert, leidenschaftlich. Eine Widmung an Michael Wargo, dem ersten leitenden Explorationswissenschaftler der Agentur.

Um mehr über die einzelnen Wettbewerbsnamen zu erfahren, klicken Sie hier.

Diese Moonikin ist eine männliche Schaufensterpuppe, die zuvor bei Orion-Vibrationstests verwendet wurde. Begleitet wird er auf Artemis I von zwei Modellen menschlicher Torsos, den sogenannten Ghosts, die aus Materialien bestehen, die menschliche Knochen, Weichteile und Organe einer erwachsenen Frau nachahmen. Genannt Zohar und Helga, von der Israelische Raumfahrtbehörde (ISA) und die Deutsches Zentrum für Luft-und Raumfahrt (DLR) unterstützen die Geister eine Untersuchung namens Matroschka AstroRad Strahlungsexperiment (MARE), das Daten über Strahlungswerte während Missionen zum Mond liefern wird.

Möchten Sie am Namenswettbewerb teilnehmen? Folgen Sie @NASAArtemis auf Twitter, Facebook, und Instagram um über die Bracket-Herausforderungen zwischen dem 16. Juni und 28. Juni informiert zu werden!

Klicken Sie hier, um im Web über die heutige Klammer (Delos vs. Duhart) abzustimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.