Nawalny-Anhänger versuchen, Putins Rede mit Massenprotesten zu unterdrücken

Nawalny-Anhänger versuchen, Putins Rede mit Massenprotesten zu unterdrücken

MOSKAU (Reuters) – Präsident Wladimir Putin wird den Russen am Mittwoch eine Ansprache über den Zustand der Nation übermitteln, als Anhänger seines heftigsten Kritikers Alexei Navalny landesweit gegen die Verschlechterung seiner Gesundheit im Gefängnis protestieren.

Putin, der darauf aus ist, Navalnys Namen niemals auszusprechen, sagte, seine Rede vor beiden Parlamentsgebäuden werde sich auf Pläne zur Ankurbelung des Wirtschaftswachstums konzentrieren, das von ausländischen Sanktionen, niedrigen Ölpreisen und der Coronavirus-Pandemie getroffen wurde.

Doch als er seine Rede um 12.00 Uhr (9.00 Uhr GMT) beginnt, werden Demonstranten im fernöstlichen Hafen von Wladiwostok in der ersten Welle massiver Proteste in ganz Russland auf die Straße gehen, um den älteren Navalny zu unterstützen durch einen dreiwöchigen Hungerstreik geschwächt.

Beide Seiten sind bereit für einen Showdown. Frühere Kundgebungen zur Unterstützung von Navalny wurden mit Tausenden von Verhaftungen gewaltsam unterbrochen, und die Behörden sagten, die Kundgebungen am Mittwoch seien illegal.

Der Prozess gegen die Streitkräfte wird im Ausland genau beobachtet, in einer Zeit tiefgreifender Krisen in den Beziehungen Russlands zum Westen wegen der Behandlung von Nawalny, einer großen Ansammlung von Truppen an der ukrainischen Grenze und einer Reihe anderer Probleme, die Washington dazu veranlassten, aufzuerlegen letzte Woche neue Sanktionen gegen Moskau und der Kreml, um in Form von Sachleistungen zu reagieren.

Nawalny, der im vergangenen Jahr eine von Russland bestrittene Nervenagentenvergiftung überlebt hatte, wurde im Februar wegen Verstößen gegen die Bewährung im Zusammenhang mit einem seiner Meinung nach politisch motivierten Unterschlagungsfall zu 2,5 Jahren Haft verurteilt.

Er trat am 31. März in einen Hungerstreik, weil die Gefängnisbehörden sich weigerten, ihn für seine schweren Bein- und Rückenschmerzen angemessen zu behandeln. Die Behörden sagen, er habe wie jeder andere Verurteilte eine normale medizinische Behandlung erhalten.

READ  Fragen Sie Amy: Das elterliche weiße Privileg erscheint in Beschreibungen der täglichen Interaktionen mit anderen

Die Anhänger von Navalny forderten die hoffentlich größten Proteste in der modernen russischen Geschichte. Sie sagten, sein Leben hänge an einem Faden und forderten eine angemessene medizinische Versorgung.

Am Vorabend der Proteste berichtete die OVD-Info-Überwachungsgruppe über Polizeirazzien in Regionalbüros von Navalny in den Städten Krasnodar und Kurgan sowie über die Verhaftung einzelner Aktivisten in einem Dutzend Städten. Navalnys Team sagte, dass Proteste in mehr als 100 Städten und Dörfern stattfinden würden.

Der Veranstaltungsort für Putins Rede, die Manege-Ausstellungshalle neben dem Kreml, befindet sich auf dem Platz, den die Verbündeten von Navalny am Mittwochabend als Treffpunkt in Moskau festgelegt haben.

(Berichterstattung von Gabrielle Tétrault-Farber; Redaktion von Mark Trevelyan und Grant McCool)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.