Mesut Ozil zieht nach Fenerbahce?  Türkische Medien berichten über Spekulationen, Sports News

Mesut Ozil zieht nach Fenerbahce? Türkische Medien berichten über Spekulationen, Sports News

Gunners Spielmacher Mesut Ozil soll dreieinhalb Jahre lang von Fenerbahce von Arsenal gegen eine nicht genannte Gebühr unter Vertrag genommen worden sein, berichteten die private türkische Nachrichtenagentur Demiroren und andere türkische Medien am Mittwoch.

Mesut Ozil hat seit der ersten Aussperrung im vergangenen Jahr nicht mehr für den in London ansässigen Verein gespielt. Er wurde nicht in Artetas Kader für die Premier League aufgenommen.

Ozil ist einer der bestbezahlten Spieler von Arsenal und hat zuvor MLS-Clubs abgelehnt. Der 32-Jährige hat jedoch am Ende der Saison keinen Vertrag mehr.
Der Vorsitzende von Fenerbahce, Ali Koc, sagte zuvor, die Unterzeichnung des türkischen Ozil sei ein “schöner Traum” für den Verein gewesen, der in den letzten Jahren unter finanziellen Schwierigkeiten gelitten habe. Koc hatte gesagt, Fenerbahce müsse Spieler entladen, um im Januar Transfers zu machen.

Der deutsche Spieler hat nach einem Instagram-Post in Istanbul am Dienstag Spekulationen über den Wechsel mit dem türkischen Verein angeheizt. Der Deutsche hat seit März 2020 nicht mehr für Arsenal gespielt und wurde in der ersten Hälfte der laufenden Premier League-Saison nicht in den Kader aufgenommen.

Er ist seit langem mit einem Wechsel zu Fenerbahce verbunden, dem zweitgrößten Verein der Türkei.

Letzte Woche sagte Arsenal-Manager Mikel Arteta, der Verein werde bis zum Transferfenster im Januar warten, um das Schicksal des deutschen Staatsbürgers endgültig anzusprechen. Aber der Verein will die Spieler im Januar entladen, um den Kader zu verkleinern.

Arsenal belegt derzeit mit 23 Punkten den 11. Tabellenplatz, während Fenerbahce mit 29 Punkten den fünften Platz in der türkischen Superlig belegt, zwei hinter Tabellenführer Gaziantep.

READ  FIFA 21 (Anmerkungen): BVB-Fans sind fassungslos und vermuten Skandal

(Reuters Beiträge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.