Matt Lucas German Accent

Matt Lucas weist Kritik an deutscher Betonung von Bake Off zurück

Matt Lucas hat die Kritik an ihm wegen eines deutschen Akzents, den er in der Folge von The Great British Bake Off vom Dienstag verwendet hatte, beiseite gewischt.

Die Teilnehmer traten gegen die deutsche Woche an, und wie üblich begann die Show mit einem leichten Segment, in dem Lucas und sein Co-Moderator Noel Fielding sich verkleideten.

Sie spielten eine Routine, gekleidet wie die deutsche Band Kraftwerk und verwendeten im gesamten Eröffnungssegment deutsche Akzente.

Matt Lucas hat die Kritik an ihm wegen eines deutschen Akzents, den er in der Folge von The Great British Bake Off vom Dienstag verwendet hatte, beiseite gewischt. Foto: Kanal 4

Leider funktionierte die Verwendung von Akzenten bei einigen GBBO-Zuschauern nicht sehr gut, was darauf hindeutete, dass sie den deutschen Konkurrenten Jürgen möglicherweise beleidigend waren.

Ein Zuschauer twitterte: “Ich habe hier Mitgefühl mit Jürgen, weil ein Raum voller Engländer, die denken, dass sie ihren Akzent urkomisch nachahmen, ein universeller Übergangsritus für britische Einwanderer ist.”

Ein anderer Tweet lautete: „Anfangs, den falschen deutschen Akzent sowohl irritierend als auch unangemessen zu finden. Wäre das zulässig, wenn es sich um eine andere Nationalität handelte?

Inmitten von Beschwerden von Zuschauern enthüllte Matt Lucas, dass er tatsächlich britischer und deutscher Doppelbürger ist.

In einer Antwort auf einen inzwischen gelöschten Tweet schrieb Herr Lucas: „Ich bin Anglo-Deutscher. Ich bin Bürger beider Länder, mit Pässen für jedes Land, also werde ich, wann immer ich will, einen rauen deutschen Akzent setzen. .

Siehe auch  Sean Connery ist verstorben: Wir sind berührt, nicht erschüttert - Menschen

– Seien Sie vorsichtig, ich werde wahrscheinlich auch einen französischen Akzent und einen italienischen Akzent setzen, wenn mir danach ist. Ursache, Handeln, Innit.’

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.