Marquez dominiert für 7, wirft Rockies vor Padres 3-0 |  Sport

Marquez dominiert für 7, wirft Rockies vor Padres 3-0 | Sport

“Marquez hat einen ziemlich guten Hain betreten”, sagte Padres-Manager Jayce Tingler. „Wir konnten nicht genug Schläge zusammenbringen. … Wir konnten auch seine Schüsse nicht zählen, um ihn früher rauszuholen.

Bevor die Padres den vierten Platz erreichten, wurde über das PA-System bekannt gegeben, dass der dritte Basisspieler Manny Machado in den NL All-Star-Kader aufgenommen wurde, was “Manny” von der Menge zu einem riesigen Jubel und Gesängen entlockte und seine Teamkollegen aufforderte, auf ihn einzutreten das Kanu. Machado ersetzte den verletzten Ronald Acuña Jr. von den Atlanta Braves im NL-Team.

„Ehrlich gesagt, es ist eine große Ehre“, sagte er. „Mit meinen Teamkollegen, die wir hier haben, zum ersten Mal mit den San Diego Padres fahren zu können, ist eine aufregende Zeit.

“Offensichtlich ist es eine unglückliche Situation, wenn jemand mit einer schrecklichen Verletzung stürzt”, sagte er.

Als San Diego im achten Spiel mit 3:0 führte, verdoppelte Hosmer die Führung gegen Retter Carlos Estevez und Victor Caratini platzierte ihn mit einem Out auf dem dritten Platz. Aber die Padres konnten nicht mehr Schaden anrichten und Daniel Bard warf einen torlosen Neunten, um seinen 13. Save zu gewinnen.

Padres-Starter Joe Musgrove (5-7) segelte durch das fünfte Inning, als er die Tore mit einem Out lud und Charlie Blackmon, der unter einen Hosmer-Handschuh sprang, einen Single-Run übergab. Hosmer machte zu Beginn des Innings einen Defensivfehler, der zu einem unverdienten Lauf führte.

READ  FC Bayern: junger Engländer im Testtraining beim FCB - gibt es noch ein Problem mit Hoffenheim?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.