Mad Queen Problem - die Lösung

Mad Queen Problem – die Lösung

Hier ist die Herausforderung, die wir unseren Lesern am Ostersonntag gestellt haben:

Versuchen Sie, die obige Position mit den weißen Stücken zu gewinnen. Sie können Züge eingeben, und das Diagramm verteidigt sich mit Schwarz. Wenn Sie eine andere Verteidigung versuchen möchten, gehen Sie zurück und geben Sie selbst einen schwarzen Treffer ein. Das Board wechselt die Seiten und der Motor fährt mit den weißen Teilen fort.

Sie haben die Studie gelöst, wenn Sie sie eindeutig gegen den Motor gewinnen können. Kannst du die Königin fangen, ohne den schwarzen König zu blockieren?

Lösung

Sie können die Lösung erneut abspielen und den Motor (Lüftersymbol unter der Tabelle) zur Analyse einschalten. Die Hauptanwendung der Motorunterstützung: Sie können herausfinden, warum Hin- und Herbewegungen nicht funktionieren oder ob Schwarz alternative Abwehrkräfte hat, für die es verschiedene weiße Angriffe gibt.

Hier sind einige der Kommentare, die nach unserem Osterbeitrag veröffentlicht wurden:

  • Hallo Freund: Ich verstehe es. Ziemlich! Unglaublich die Menge an Verteidigungsressourcen! Sie müssen nur Ihre Einstellung ändern. Es ist toll, dass das Diagramm die Antworten gibt!
  • Martin Minski: Wie kann man das 1982 komponieren, als es keine (guten) Computer gab? Matous ist wirklich ein Meister! Danke für den tollen Artikel!
  • Railbird890: In ungefähr einer Stunde gelöst. Eines der schwierigsten Rätsel, die ich je gesehen habe.
  • Poiuy Trewq: Für mich war es das frustrierendste Schachrätsel, das ich je gesehen habe. Ich habe drei Stunden lang über drei Tage nachgedacht, um endlich alle Teile zusammenzufügen (sozusagen) und als Weiß zu gewinnen. Ich hatte noch nie ein Problem mit einer ‘Mad Queen’ gesehen, weshalb ich wahrscheinlich so lange gebraucht habe – es gab so viele Möglichkeiten für Schwarz, den Job in die Luft zu jagen! Am Ende war es befriedigend zu trainieren, aber manchmal bezweifelte ich meine geistige Gesundheit, da jeder „Schlüsselschritt“, den ich mir ausgedacht hatte, Probleme hatte, bis die Schritte endlich klar waren.
  • Gonnawin: Es ist eine wundervolle Studie, die viel Finesse erfordert, um die Mad Queen unter Kontrolle zu halten. Ich habe ein paar Biere getrunken, als ich es gelöst habe. Ich denke an Matouš, wie er Bier in der schönen Stadt Prag genossen hat. Es ist einer der besten Gedenkartikel, die jemals geschrieben wurden. Es ist brutal ehrlich und sehr interessant, über den großen Komponisten zu lesen.
READ  Helene Fischer und Florian Silbereisen: Experte vermutet dunkles Geheimnis hinter Schlagers früherer Liebe

Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Studie mit. Hat Ihnen das Thema “Mad Queen” gefallen? Angenommen, viele haben es getan, hat JoshuaVGreen uns ein weiteres Beispiel gegeben, das eindeutig von Matous inspiriert ist:

Das Diagramm verteidigt Sie erneut gegen Ihre Bemühungen, Schwarz in neun Zügen zu paaren. Sie müssen sehr spezifisch sein. Viel Spaß – wie wir es mit diesem Beitrag gemacht haben (danke Joshua!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.