Live: Rumänien gegen Deutschland - WM-Qualifikation |  Sport |  Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten  DW

Live: Rumänien gegen Deutschland – WM-Qualifikation | Sport | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten DW

+++ Seite zum Aktualisieren aktualisieren, immer MESZ +++

– Kimmich über Katar

Die Entscheidung Deutschlands, Norwegens Führung mit T-Shirts zu folgen und den Wunsch nach einer eingehenderen Betrachtung der Menschenrechtssituation in Katar zu unterstreichen, hat weltweit Schlagzeilen gemacht. Die Niederlande folgten am Samstag.

Bei einer Pressekonferenz vor dem Spiel sagte Joshua Kimmich jedoch, dass die Diskussion viel früher hätte stattfinden sollen.

“Ich denke, wir sind 10 Jahre zu spät, um die Weltmeisterschaft zu boykottieren”, sagte der Mittelfeldspieler des FC Bayern München. „Es wurde dieses Jahr nicht vergeben, aber vor einigen Jahren. Wir hätten damals über den Boykott nachdenken sollen.

“Jetzt müssen wir die Gelegenheit nutzen und unsere Werbung nutzen, um das Bewusstsein für die Dinge zu schärfen. Aber es ist nicht nur für uns Fußballer … wir müssen zusammenarbeiten.”

– Deutschland sucht 18 in Folge

Hallo und willkommen zur Live-Berichterstattung der DW über das zweite Qualifikationsspiel Deutschlands für die Weltmeisterschaft 2022. Deutschland beeindruckte am Donnerstag gegen Island und wird voraussichtlich einen 18. Sieg in Folge in der WM-Qualifikation gegen ein Team auf Platz 37 der Welt verbuchen.

Rumänien erzielte beim Auftaktspiel in der Gruppe J einen Vorsprung von zwei Toren vor Nordmakedonien, bevor Ianis Hagi, Sohn der rumänischen Ikone Gheorghe Hagi, in der 85. Minute alle drei Punkte holte.

READ  Auslosung des DFB-Pokals (ARD): Alexander Bommes mit Fehlern am Fließband - Fans lachen über ihn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.