Wissenschaft

Kosmische Kollisionen: 39 neue Gravitationswellensignale

Kosmische Kollisionen: 39 neue Gravitationswellensignale
Written by Leonhardt Wolff

In den sechs Monaten seit dem 1. April 2019 verzeichneten die Arbeitsgruppen LIGO und VIRGO Detektor insgesamt 39 neue Kollisionen zwischen Schwarzen Löchern und Neutronensternen. Dies geht aus dem aktualisierten Gravitationswellen-Transientenkatalog 2 (GWTC-2) hervor, in dem nun die 50 bisher gemessenen Gravitationswellensignale aufgelistet sind. Neben den Signalen selbst enthält der Katalog auch Details zu ihrer wahrscheinlichen Herkunft und der Kompatibilität der gemessenen Signale mit der allgemeinen Relativitätstheorie.

READ  Studie: Maskenverweigerer sind Soziopathen

About the author

Leonhardt Wolff

Hardcore-Musikfanatiker. Food-Evangelist. Freiberuflicher Spieler. Wannabe-Schriftsteller. Wegbereiter der Popkultur. Lebenslanger Unternehmer. Reise-Guru.

Leave a Comment