In New Jersey erkranken weniger an COVID, und die meisten sind ungeimpft, sagt Murphy

In New Jersey erkranken weniger an COVID, und die meisten sind ungeimpft, sagt Murphy

In ein oder zwei Tagen könnte New Jersey einen Meilenstein erreichen – mehr als 5 Millionen Männer, Frauen und Kinder werden vollständig gegen COVID-19 geimpft sein (derzeitige Zahl liegt bei 4.948.118). Dennoch werden einige Menschen krank, landen im Krankenhaus und sterben.

Im virtuellen COVID-Update vom Montag sagte Gouverneur Phil Murphy, dass 105 neue Fälle gemeldet wurden, 304 Personen mit bestätigten oder vermuteten Coronavirus-Symptomen ins Krankenhaus eingeliefert werden, 57 auf der Intensivstation sind, 29 beatmet werden und vier weitere Menschen gestorben sind. .

„Ich kann nicht genug betonen, dass all diese Zahlen fast ausschließlich für ungeimpfte Bewohner gelten“, sagte Murphy. “Fast alle Zahlen, die wir jeden Tag zählen, müssten wir nicht, wenn sich jemand impfen ließe.”

Der Gouverneur stellte fest, dass eine Analyse des staatlichen Gesundheitsministeriums und der Associated Press ergab, dass „Impfstoffe zu mindestens 99,9 % wirksam bei der Verhinderung von Krankenhausaufenthalten und noch wirksamer bei der Verhinderung des Todes sind. Es hat absolut nichts mit der Politik von irgendjemandem zu tun.

Murphy sagte, dass mit mehr als 54% des Staates, der vollständig geimpft ist, diejenigen, die nicht geimpft sind, sicherer sind als andere Staaten, aber New Jersey ist der dichteste Staat in Amerika und im Delta, und andere Variationen zirkulieren jetzt im Garden State.

Was ist also das Ziel, um voranzukommen?

Der Gouverneur sagte, einige Leute, die sich selbst als Impfgegner bezeichnen, weigern sich einfach, sich impfen zu lassen. Andere erhalten den Impfstoff nicht, weil sie zu sehr mit ihrer Arbeit oder anderen Lebensproblemen beschäftigt sind.

„Wir müssen so viele unserer Leute wie möglich impfen lassen“, sagte er. “Deshalb haben wir heute Menschen, die in vielen Gemeinden an die Türen klopfen.”

READ  Farmer sucht Moderatorin Inka Bause demütigt "Wer wird Millionär" -Host Günther Jauch

Der Gouverneur sagte, dass die Türklopfer von COVID Community Corp Informationen geben, ohne zu versuchen, den Arm von jemandem zu verdrehen.

„Wenn jemand an Ihre Tür klopft, öffnen Sie bitte die Tür“, sagte Murphy. “Ich hoffe, sie glauben, dass wir ihr Bestes im Sinn haben.”

Murphy fügte hinzu, dass Personen mit Fragen auch das COVID-Impfstoff-Callcenter unter 855-568-0545 anrufen können

Sie erreichen den Reporter David Matthau unter [email protected]

Der beste Horrorfilm jedes Jahres

Countdown zu einem Jahrhundert voller Monster, Dämonen und Dinge, die in die Nacht stürzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.