This Hubble image shows NGC 5037, a spiral galaxy some 91 million light-years away in the constellation of Virgo. Image credit: NASA / ESA / Hubble / D. Rosario / L. Shatz.

Hubble wirft einen Blick auf die atemberaubende Spiralgalaxie: NGC 5037 | Astronomie

Das Hubble-Weltraumteleskop der NASA / ESA machte ein Foto der Spiralgalaxie NGC 5037.

Dieses Hubble-Bild zeigt NGC 5037, eine 91 Millionen Lichtjahre entfernte Spiralgalaxie im Sternbild Jungfrau. Bildnachweis: NASA / ESA / Hubble / D. Rosario / L. Shatz.

NGC 5037 ist eine schwache Spiralgalaxie, die der in Deutschland geborene britische Astronom William Herschel am 31. Dezember 1785 entdeckt hat.

Die Galaxie, auch bekannt als IRAS 13123-1619 und LEDA 46078, befindet sich 91 Millionen Lichtjahre weit weg im Sternbild Jungfrau.

“Dennoch ist es möglich, die empfindlichen Gas- und Staubstrukturen in der Galaxie außerordentlich detailliert zu sehen”, sagten Hubble-Astronomen.

NGC 5037 ist a Mitglied einer kleinen Gruppe von Galaxien namens NGC 5044 Gruppe.

Es gehört auch zu den Cluster der Jungfrau, eine riesige Sammlung von etwa 2000 Galaxien.

NGC 5037 hostet a aktiver galaktischer Kern (AGN) stark durch Staub verdeckt.

Im Jahr 2017 ein Team von Astronomen aus Japan erkannt Wassermaser-Emission zum AGN mit dem 45-m-Nobeyama-Teleskop.

Das neue Bild von NGC 5037 besteht aus Beobachtungen von Hubble Weitfeldkamera 3 (WFC3) im nahen Infrarot und im optischen Teil des Spektrums.

Zwei Filter wurden verwendet, um unterschiedliche Wellenlängen abzutasten. Farbe ist das Ergebnis der Zuweisung unterschiedlicher Farbtöne zu jedem monochromatischen Bild, das einem einzelnen Filter zugeordnet ist.

“WFC3 wurde 2009 von Astronauten während der Wartungsmission 4, der fünften und letzten Wartungsmission von Hubble, auf Hubble installiert”, sagten die Astronomen.

“Service Mission 4 bestand darin, die Lebensdauer von Hubble um weitere fünf Jahre zu verlängern.”

“12 Jahre später bleiben Hubble und WFC3 im aktiven Dienst!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.