Hertz mietet Ihnen einen Mustang mit über 900 PS

Hertz mietet Ihnen einen Mustang mit über 900 PS

Der Shelby GT500-H Mustang – das H steht für Hertz – ist ein Sondermodell, das von Shelby American speziell für die Mietflotte von Hertz hergestellt wird. Es wird nicht billig zu mieten oder leicht zu finden sein. Es werden nur 25 hergestellt, 19 in Schwarz und sechs in Weiß. Sie werden in den Hertz-Filialen in Fort Myers, Las Vegas, Miami, Orlando, Phoenix und Tampa zu einem durchschnittlichen Tagessatz von 399 US-Dollar pro Tag erhältlich sein. Die ersten 75 Meilen des Reifenrauchens sind inbegriffen, danach werden Ihnen 75 Cent pro Meile berechnet. Außerdem müssen Mieter mindestens 25 Jahre alt sein. Die Autos werden laut Shelby ab diesem Sommer zu vermieten sein.

Die Autos, die goldene Rennstreifen tragen, sind Ford Shelby GT-500, die später von Shelby American aus Las Vegas modifiziert wurden. Anscheinend wurde festgestellt, dass der 760-PS-V8-Kompressor, den diese Autos hatten, als sie das Ford-Werk verließen, für die Anforderungen einiger Hertz-Mietkunden nicht ausreichte. Neben anderen Änderungen baut Shelby American einen größeren Kompressor ein, um die Erzeugung der zusätzlichen Pferdestärken zu unterstützen.

Shelby American produziert auch eine Reihe von Mustang Shelby GT-H-Autos mit 450-PS-Motoren, die nicht aufgeladen sind. Diese auf dem Ford Mustang GT basierenden Autos werden in Hardtop- und Cabrio-Versionen erhältlich sein.

Diese Autos sind eine Art Hommage an die originalen Shelby GT350-H von 1966, die ebenfalls speziell für Hertz-Mietflotten hergestellt wurden. Das Shelby-Programm von Hertz wurde Anfang der 2000er Jahre einige Male mit mehr goldgestreiften Autos erneuert. Dies ist nur die neueste und leistungsfähigste Version.

Gary Patterson, Präsident von Shelby American, sagte, als die Idee aufkam, das Programm wieder zurückzubringen, habe er mit Hertz darüber gesprochen, was in Bezug auf Leistung und Leistung möglich sei.

Siehe auch  Anscheinend sind Grafikkarten schnell ausverkauft

„Wir sagten: ‚Hier können wir gehen, wenn du gehen willst'“, sagte er.

Und es wurde ein Deal für die volle Option mit über 900 PS erzielt, sagte er.

Bei anderen Energieformen hat Hertz kürzlich ebenfalls angekündigt, dass dies der Fall ist 100.000 Tesla kaufen und 65.000 Elektroautos von Polestar. Der Autovermieter kam im vergangenen Jahr aus der Insolvenz heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.