Top Nachrichten

Heiko Maas in Quarantäne: Mit Corona infizierte Leibwächter – Politik

Heiko Maas in Quarantäne: Mit Corona infizierte Leibwächter - Politik

Bundesaußenminister Heiko Maas (54, SPD) wurde wegen der Koronainfektion eines seiner Leibwächter unter Quarantäne gestellt. Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes bestätigte dies gegenüber BILD.

Deshalb muss Maas seine geplante Reise nach Jordanien absagen.

Ein erster Screening-Test für die Covid 19-Krankheit sei am Mittwoch negativ gewesen, sagte er. Das Ministerium ist dabei zu klären, ob und inwieweit andere Menschen betroffen sind.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU) hat ihren Impfarzt im März wegen einer Koronainfektion für zwei Wochen unter Quarantäne gestellt und von zu Hause aus gearbeitet.

Das Außenministerium arbeitet derzeit mit dem Gesundheitsamt zusammen, um festzustellen, ob und in welchem ​​Umfang andere Menschen betroffen sein könnten und welche Maßnahmen dann ergriffen werden sollten. Die Dauer der Quarantäne in der Maas war zu Beginn nicht klar.

Am Dienstag musste EU-Ratspräsident Charles Michel in Quarantäne gehen, weshalb der EU-Gipfel um eine Woche auf den 1. und 2. Oktober verschoben wurde..

In Jordanien wollte Maas seine Kollegen aus Frankreich, Ägypten und Jordanien treffen, um über die Nahostpolitik zu diskutieren. Wir prüfen derzeit, ob Videoumschaltung möglich ist, sagte er zu Berlin.

READ  Le successeur de Merkel: Soder licencie un sondage - Cela doit se produire dans le HDZ pour devenir chancelier

About the author

Korbinian Geissler

Hipster-freundlicher Analytiker. Problemlöser. Freundlicher sozialer Mediaholiker. Kommunikator.

Leave a Comment