Heidi Klum und Tom Kaulitz teilen sich vokale Zwischenspiele aus der Dusche - "total süß"

Heidi Klum und Tom Kaulitz teilen sich vokale Zwischenspiele aus der Dusche – “total süß”

Die meisten Menschen wollen alleine im Badezimmer sein. Dies ist beim Model und beim Sänger eindeutig nicht der Fall. Der GNTM-Host sendet über Instagram Duschvideos an die Welt.

Fotoserie mit 18 Bildern

“Kannst du mir sagen, welchen Film wir gesehen haben?” Heidi Klum im Kommentar zum fast zweiminütigen Instagram-Clip. Das Video zeigt die Mutter von vier Kindern und ihren Ehemann Tom Kaulitz nämlich nicht still während der Dusche, die beiden spielen auch – etwas komisch – das Lied “Into the Unknown” (deutscher Titel: “Where noobody was”). Fans können schnell erraten, welchen Film das Paar gesehen hat: “Frozen 2.” Plus Klum und Kaulitz duschen und küssen – das können Sie im obigen Video selbst sehen.

“Was ist los?”

An einer Stelle im Video sagt Klum zu seinem Geliebten: “Gut, Schatz!” Viele Anhänger äußern sich auch positiv in den Kommentaren: “Heidi, du siehst toll aus. Ich liebe es”, schrieb jemand. Lesen Sie auch: “Positiv verrückt” – es gibt auch ein Emoji mit kleinen Herzaugen. “Sehr süß”, kommentiert eine andere Person. Aber jemand schreibt nur “krank” und ein anderer: “Was zum Teufel ist das?” Ein Fan möchte wissen, wie die beiden auf die Idee gekommen sind, sich gegenseitig unter der Dusche zu filmen. Bisher gibt es keine Antwort.

Heidi Klum und Tom Kaulitz leben seit einiger Zeit in Berlin. Der 47-Jährige steht derzeit für die neue, bereits 26. Staffel des „nächsten deutschen Topmodels“ vor der Kamera. Neben Klums Ehemann sind auch ihre vier Kinder und ihr Hund Anton anwesend. Erna, die Mutter der Moderatorin, die tatsächlich in den USA lebt, ist auch in Internetnachrichten immer wieder zu sehen.

READ  Prinz Charles in Berlin: Liebeserklärung an Deutschland - Royals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.