Google Home fügt Einstellungen zum Anpassen der Registerkarte hinzu "Fluss"

Google Home fügt Einstellungen zum Anpassen der Registerkarte hinzu “Fluss”

Mit der letzten größeren Überholung im Jahr 2019Google hat die Home-App auf zwei von vier Hauptbildschirmen vereinfacht. Google Home verfügt jetzt über Einstellungen zum Anpassen der Registerkarte “Fluss” damit “Wählen Sie die Arten von Ereignissen” das kann erscheinen.

Heute weit verbreitet, befindet sich in der oberen linken Ecke oben auf der zweiten Registerkarte von Google Home eine neue Schaltfläche. Die Seite “Flow-Anpassungseinstellungen” beginnt mit “Das ganze Haus”, wo Google zwei Kategorien auflistet:

  • Haushaltsroutinen: Routine zu Hause und unterwegs
  • Wi-Fi: Netzwerkstatus, Wi-Fi-Aktivität

Unter „Kameras“ werden die in Ihrem Haus verfügbaren Geräte mit unterschiedlichen Kapazitäten je nach Modell aufgelistet. Die Nest-Kamera auf dem Max Hub zeigt nur “angesehene Ereignisse” wie Personen und Bewegung an, aber die Hello-Video-Türklingel zeigt auch Pakete an. Definierte Bereiche werden ebenfalls aufgelistet.

Diese neuen Google Home-Einstellungen können die Verwendung der Registerkarte “Feeds” mit ihren beiden Abschnitten für bereits ausgelastete Prioritäten und aktuelle Ereignisse weniger umständlich machen. Die Entdeckungsvorschläge unten bleiben unverändert, aber Google hat die Header-Schriftart für jeden Abschnitt so aktualisiert, dass sie mutiger ist.

Google hat diese Funktion letzten Monat erstmals mit Home angekündigt 2.34 – neben Echtzeit-Google / Nest Wifi-Statistiken und Nest Hub (2. Generation) Unterstützung, aber es ist jetzt weit verbreitet (serverseitiges Update) auf Android und ios im Anschluss an diese Woche 2.35 Update, das ein neues Nest-Gerät enthüllte.

Erfahren Sie mehr über Google Home:

FTC: Wir verwenden automatisch einkommensgenerierende Affiliate-Links. Nach dem.


Weitere Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Google auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.