Thomas Tuchel, Stamford Bridge, Chelsea, Deutscher Maestro

Gesundes Filmmaterial von Thomas Tuchel, der auf sein Banner an der Stamford Bridge reagiert, taucht auf ▷ SportsBrief.com auf

  • Thomas Tuchel konnte nicht anders, als seine Freude auszudrücken, nachdem er während eines Premier League-Spiels sein Banner an der Stamford Bridge entdeckt hatte
  • Der 48-jährige deutsche Taktiker sah zum ersten Mal beim 1:1-Unentschieden zwischen Chelsea und Leicester City in der vergangenen Saison ein Transparent mit der Aufschrift „Deutscher Maestro“.
  • Tuchel führte die Blues zu einem 1: 0-Sieg gegen Everton beim Auftakt der Premier League, während sie seit der Saison 2016/17 versuchen, die englische Top-Liga für die West-Londoner zu gewinnen.

Aufnahmen von Chelsea-Manager Thomas Tuchel, der auf ein Banner an der Stamford Bridge reagiert, das ihn lobt, sind im Internet aufgetaucht.

Die Fans des in London ansässigen Vereins entschieden sich dafür, ihr Vertrauen und ihre Zuneigung für den deutschen Taktiker vor einer Premier League-Begegnung gegen Leicester City in der vergangenen Saison auf tiefste Weise zu zeigen.

Seit seiner Ernennung im Januar 2021 hat der ehemalige Trainer von Paris Saint-Germain drei Trophäen für die West-Londoner gewonnen – Champions League, Superpokal und Klub-Weltmeisterschaft – mit gebührender Anerkennung von die Fangemeinde.

Lesen Sie auch

Tottenhams Premier-League-Titel-Referenzen stehen vor dem Chelsea-Test

Thomas Tuchel, Stamford Bridge, Chelsea, Deutscher Maestro
Thomas Tuchel wurde abgebildet, wie er den Fans seine Überraschung und Freude zeigte, nachdem sein Banner während des Spiels von Chelsea gegen Leicester an der Stamford Bridge enthüllt wurde. Bildnachweis: @LDNFootbalI
Quelle: Twitter

In einem auf Twitter geposteten Video, gesehen von Sport-Slipsdas 48 Jahre alt Tuchel gab die wärmsten Reaktionen auf sein Chelsea-Banner, das von den Fans während des 1: 1-Unentschieden des Vereins gegen Leicester City in der vergangenen Saison enthüllt wurde.

Spannende Funktion: Informieren Sie sich genau über die Neuigkeiten für dich ➡️ Finde den Block „Empfohlen für dich“ und genieße!

Die herzerwärmende Geste wurde von der Unterstützergruppe „WeAreTheShed“ organisiert, die das Banner vor dem Anpfiff im Shed End an der Stamford Bridge gesehen hatten.

Siehe auch  Die „Kampfkrieger“ der Rangers sind eine der besten Mannschaften, da der Frankfurter Chef von den Finalisten der Europa League umgehauen wurde

Auf dem Banner stand „Deutscher Maestro“ zusammen mit einem Bild des Blues-Cheftrainers.

In einer Interaktion mit Chelsea TV drückte Tuchel seine Dankbarkeit gegenüber den Anhängern aus: „Ich habe das Banner gesehen. Ich habe auf Masons Banner geschaut, ich habe nicht gesehen, dass ich ein Banner hatte. Es ist fantastisch, vielen Dank dafür. Es ist erstaunlich, das erste Mal, sehr glücklich.“

Lesen Sie auch

Video: Ein unangenehmer Maguire-Moment führt dazu, dass Teamkollegen von United auf der falschen Seite des Tunnels stehen

Roy Keane unterstützt Thomas Tuchel, um das Schicksal von Chelsea zu wenden

Vorhin, Sport-Slips berichtete, dass Chelsea-Cheftrainer Thomas Tuchel Unterstützung aus den unwahrscheinlichsten Quellen erhalten habe, nachdem der ehemalige Kapitän von Manchester United, Roy Keane, für ihn gewurzelt hatte.

Tuchel ist derzeit in schlechter Form, nachdem seine Mannschaft in Freundschaftsspielen in der Vorsaison Schwierigkeiten hatte, beeindruckende Ergebnisse zu erzielen.

Chelsea feierte einen 2:1-Sieg über Club America, bevor es nach dem Spiel im Elfmeterschießen gegen Charlotte FC verlor. Anschließend erlitten sie eine schwere Niederlage gegen den Londoner Rivalen Arsenal, was Fragen zur Vorbereitung der Blues auf die kommende Saison aufwarf.

Quelle: Sports Brief News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.