Frankreich, Deutschland und Portugal steigen in die EM 2020 unter den letzten 16 auf, während Ungarn ausscheidet

Frankreich, Deutschland und Portugal steigen in die EM 2020 unter den letzten 16 auf, während Ungarn ausscheidet

Frankreich, Deutschland und Portugal haben sich ihren Platz im Achtelfinale der EM 2020 gesichert als Ungarn wurden in einer spannenden Serie von Spielen der Gruppe F aus dem Wettbewerb geworfen.

Deutschland schien ein sensationelles Spiel zu machen, nachdem Adam Szalai Ungarn in der 11. Minute in der Allianz Arena in Führung gebracht hatte.

Kai Havertz gab Deutschland in der zweiten Halbzeit nach dem Ausgleich eine Kampfchance, doch Ungarn stellte die Führung Minuten nach dem Anpfiff wieder her.

Manuel Neuer kam von seiner Linie und wurde gleich nach dem Anpfiff von Ungarns langem Ball gefangen.

Und Andras Schäfer traf den Ball vor dem Bayern-Star, als er einen Kopfball ins deutsche Netz schoss.

Leon Goretzka sorgte jedoch in der 84. Minute für den entscheidenden Ausgleich für Deutschland und sicherte damit Joachim Löws Mannschaft den Einzug in die nächste Runde des Wettbewerbs.

Deutschlands 2:2-Unentschieden gegen Ungarn sicherte dem Weltmeister von 2014 den zweiten Platz.

Die englische Mannschaft von Gareth Southgate trifft nun am 29. Juni im Wembley-Stadion im Achtelfinale auf Deutschland.

Frankreich und Portugal spielten in der Puskas Arena in Budapest, Ungarn, ein 2:2-Unentschieden.

Karim Benzema trat an und verwandelte nach einem Elfmeterschießen, als der Weltmeister von 2018 den Ausgleich erzielte.

Bildnachweis: PA

Der Stürmer von Real Madrid vervollständigte seinen Doppelpack zu Beginn der zweiten Halbzeit, als Frankreich gegen Portugal die Führung übernahm.

Ronaldo erzielte jedoch erneut einen Elfmeter, um den Rekord des ehemaligen iranischen Stürmers Ali Daei für Länderspieltore (109) auszugleichen.

Portugal wurde unterdessen Dritter und trifft nun am 27. Juni im Estadio La Cartuja auf Belgien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.