Top Nachrichten

FA-Cup, FC Arsenal – Manchester City: Aubameyang tanzt die Gunners ins Finale – Fussball

FA-Cup, FC Arsenal - Manchester City: Aubameyang tanzt die Gunners ins Finale - Fussball

AUBAraschung im englischen Pokal!

Arsenal wirft Pep Guardiola (49) raus. Die Londoner schlagen Manchester City durch einen Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang (31) 2:0 – und stehen damit am 1. August im Finale des FA-Cups.

Kurios: Arsenal-Trainer Mikel Arteta (38) war bis Dezember 2019 noch Assistent von Pep. Jetzt schaltet er seinen Lehrmeister aus!

Das hochfavorisierte Team von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola startet mit Powerplay, hat nach zehn Minuten 83 Prozent (!) Ballbesitz. Nur: Das ist offenbar genau der Plan seines Lehrlings …

★ 16. Minute: Aus dem Nichts taucht Aubameyang alleine vor Ederson auf, ballert ihm die Kugel aber in die Arme. Die 1. Mega-Chance!

★ 18. Minute: Pepe flankt auf den zweiten Pfosten, wo sich Aubameyang freiläuft. Der Ex-Dortmunder rutscht rein und lenkt die Kugel mit etwas Innenpfosten-Glück ins Tor (18.) – 1:0 für den Außenseiter.

Der Hingucker nach dem Treffer: Aubameyang und Sturmkollege Lacazette setzen beim Torjubel zum Hüftschwung an. Beide tanzen aufeinander zu, nehmen sich dann in den Arm, haben unübersehbar Riesen-Spaß!

Arsenal tanzt ins Pokalfinale!

Die Gunners stehen weiter hinten drin – und das (wie schon beim glücklichen 2:1-Ligasieg gegen Liverpool am Mittwoch) erfolgreich! Die beste Ausgleichschance hat De Bruyne. Sein Freistoß geht aber Zentimeter am Kasten vorbei (61.).

Anders Aubameyang! Arsenal kontert in der 71. Minute zum zweiten Mal erfolgreich. Der Gabuner wird steil geschickt. Aubameyang tunnelt Ederson – 2:0!


Getunnelt! Aubameyang (Mitte) trifft zur 2:0-VorentscheidungFoto: Pool / Getty Images

Für Arsenal ein enorm wichtiger Sieg! Der Klub liegt zwei Spieltage vor Schluss in der Liga drei Punkte hinter den Europa-Plätzen. Umso wichtiger ist der FA-Cup. Denn der Pokalsieg berechtigt zum Start in der Europa League.

READ  Usain Bolt: Sprintstar ist Corona-positiv – Bundesligaprofi muss in Quarantäne

► Den Finalgegner der Gunners machen am Sonntagabend Manchester United und Chelsea (19 Uhr/DAZN) unter sich aus.

About the author

Korbinian Geissler

Hipster-freundlicher Analytiker. Problemlöser. Freundlicher sozialer Mediaholiker. Kommunikator.

Leave a Comment