Edu verstärkte Arsenals nächsten Transferauftrag, als Matteo Guendouzi Mesut Ozil für sich beansprucht

Edu verstärkte Arsenals nächsten Transferauftrag, als Matteo Guendouzi Mesut Ozil für sich beansprucht

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Emirates Stadium der letzten 24 Stunden.

Die Position von Shkodran Mustafi aus Barcelona

Fußball.London Ich verstehe, dass Barcelona trotz früherer Kommentare des Verteidigers keine Schritte unternehmen wird, um Shkodran Mustafi zu verpflichten.

Mustafi ist im letzten Jahr seines Vertrags mit Arsenal und hat Anfang dieses Jahres ein Verlängerungsangebot abgelehnt.

Es wird erwartet, dass er den Verein später am Ende der Saison verlässt, und sein Agent hat behauptet, er versuche, einen Deal mit dem katalanischen Verein auszuhandeln.

Eine Quelle des Vereins teilte Football.London jedoch mit, dass Mustafi nicht für Barcelona unterschreiben werde, das im Innenverteidiger Probleme hatte, nachdem Gerard Pique Anfang dieser Saison eine Langzeitverletzung erlitten hatte.

Video wird geladen

Video nicht verfügbar

Mustafi rutschte mit der Ankunft von Gabriel Magalhaes die Hackordnung von der Mitte zur Hälfte auf Arsenal ab.

Infolgedessen ist Mikel Arteta mit einer Überfülle an Innenverteidigern konfrontiert, und der Abgang des deutschen Nationalspielers könnte dringend benötigten Kader- und Gehaltsraum freisetzen.

Eriksen Transfer Boost

Der technische Direktor von Arsenal, Edu, hat bereits bekannt gegeben, dass ein kreativer Mittelfeldspieler vor dem Januar-Fenster Vorrang hat, inmitten der Beziehungen zu Houssem Aouar, Philippe Coutinho und Emi Buendia.

“Was wir brauchen, ist ziemlich klar”, sagte Edu. “Wir brauchen einen Spieler mit Kreativität in der Mitte, das haben wir im Moment nicht im Kader.”

Und der Brasilianer hat seine Versuche, den Kader von Mikel Arteta zu vervollständigen, mit der Nachricht verstärkt, dass Christian Eriksen bei Inter Mailand zum Verkauf angeboten wurde.

READ  Nebeneffekt von Koronamessungen: Wird die Grippewelle diesmal flach fallen?

Christian Eriksen wurde mit einem überraschenden Wechsel zu Arsenal in Verbindung gebracht. (Bild: Emilio Andreoli – Inter / Inter über Getty Images)

Obwohl er erst letzten Januar in San Siro ankam, hat Club-General Manager Giuseppe Marotta bestätigt, dass der angreifende Mittelfeldspieler den Club im nächsten Winter-Transferfenster verlassen wird.

Sagte Marotta Sky Sport : “Ja, ich kann bestätigen, dass Christian Eriksen auf der Transferliste steht. Er wird im Januar abreisen.

“Er ist im Vergleich zu unseren Plänen nicht funktionsfähig und hat hier bei Inter Probleme. Ich denke, es ist nur so, dass Christian geht, um mehr Platz zu finden.”

Wenn Sie unseren Arsenal-Newsletter abonnieren, erhalten Sie einmal täglich eine E-Mail mit den Aktivitäten des Emirates Stadium.

Sie werden nichts verpassen, wenn es um die Gunners geht – Sie erhalten alles, was Sie wissen müssen, direkt in Ihren Posteingang.

Wir werden auch spezielle Newsletter mit allen aktuellen Nachrichten verschicken.

Wie registrierst du dich?

Es ist einfach und dauert nur wenige Sekunden.

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld oben in diesem Artikel ein – oder in einen Artikel im Abschnitt “Arsenal” vonccer.london mit dem Titel “Holen Sie sich die besten täglichen Geschichten per E-Mail” und klicken Sie auf “S. ‘abonnieren’.

Und das war’s, du bist bereit zu gehen.

Wenn Sie später entscheiden, dass Sie die E-Mails nicht mehr erhalten möchten, folgen Sie einfach dem Link zum Abbestellen in einem der Newsletter – aber wir glauben nicht, dass Sie dies tun werden.

Für weitere Details klicken Sie hier.

Guendouzi lobt Ozil

Matteo Guendouzi hat den Arsenal-Ausgestoßenen Mesut Ozil als einen der besten Spieler der Welt bezeichnet.

READ  Colby Cosh: das komfortable zukünftige Leben eines deutschen Mörders

Dies ist eine Reaktion auf das Lob des ehemaligen deutschen Spielmachers.

Ozil hat am Mittwochabend mit Fans auf Twitter Fragen und Antworten gegeben, und ein Fan hat den Mittelfeldspieler gebeten, den am meisten unterschätzten Spieler auszuwählen, mit dem er gespielt hat.

Guendouzi dankt Ozil für sein Kompliment
Guendouzi dankt Ozil für sein Kompliment

Der Deutsche antwortete mit der Auswahl seines Landsmanns Guendouzi, der diese Saison bei Hertha Berlin ausgeliehen ist, nachdem er sich in der vergangenen Saison mit Mikel Arteta gestritten hatte.

Ozil twitterte: “@MatteoGuendouzi – ich bin sicher, dass er eines Tages ein großartiger Fußballspieler sein wird!” Der französische U21-Nationalspieler antwortete mit seinem Dank.

Guendouzi antwortete mit den Worten: “Danke Bruder @ MesutOzil1088. Sie wissen, wie wichtig diese Worte für mich sind, besonders von Ihnen, einem der besten Spieler der Welt und dem besten, mit dem ich gespielt habe.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.