YouTube ist die weltweit beliebteste Video-Streaming-App, und viele von uns sind für ihre tägliche Dosis an Nachrichten und Unterhaltung darauf angewiesen. Allerdings hat nicht jeder die gleichen Vorlieben oder Bedürfnisse, wenn es darum geht, die Qualität der zu streamenden Videos zu bestimmen. Vor diesem Hintergrund führt YouTube eine umfassendere Reihe von Streaming-Qualitätskontrollen ein, mit denen Sie Ihr Seherlebnis individuell gestalten können.

Bisher hatten wir nur die Möglichkeit, die Sendequalität individuell auszuwählen oder zu wählen Auto, wodurch sich die Qualität automatisch entsprechend der Geschwindigkeit der Internetverbindung ändert. Die neuen Steuerelemente bieten eine detailliertere Steuerung und passen sich mit insgesamt vier Optionen den Vorlieben eines viel größeren Publikums an.

Das erste ist Überlegene Bildqualität Hier werden mehr Daten verwendet, um einen Feed mit besserer Qualität bereitzustellen. YouTube hat nicht geklärt, aber es wird wahrscheinlich 720p und höher liefern. Wenn Sie jedoch nur begrenzte Daten verwenden, können Sie die zweite Option auswählen: Datenretter, Was selbsterklärend ist.

Diese Einstellungen für die Sendequalität können für mobile Daten und WLAN separat festgelegt werden.

das Auto Die Option ist noch vorhanden und passt die Streaming-Qualität dynamisch an die Bandbreite an. Endlich gibt es die Fortgeschrittene Option, mit der Sie eine bestimmte Auflösung auswählen können, in der das Video abgespielt werden soll, und Sie können Stellen Sie die Auflösung auf 4K ein. Leider muss die letztere Option für jedes Video einzeln aktiviert werden. Sie können nicht standardmäßig alle Videos mit einer bestimmten Auflösung abspielen.

Die neuen Streaming-Steuerelemente scheinen für Android- und iOS-Benutzer weit verbreitet zu sein. Wenn Sie sie noch nicht sehen, aktualisieren Sie die App über den Play Store oder Holen Sie sich das neueste APK Mirror-Update.

Youtube
Youtube
  • Vielen Dank:
  • Siddharth,
  • Kiran,
  • Najmi
READ  FritzBox Support-Off: Welche AVM-Router erhalten keine Updates mehr