Die Leak-Liste von Street Fighter 6 sieht überraschend gut aus

Die Leak-Liste von Street Fighter 6 sieht überraschend gut aus

Eine Gruppe von Kampfkünstlern, darunter Ryu und Chun-Li von Street Fighter, steht bereit zum Kampf.

Jamie, Chun-Li, Luke und Ryu haben offizielle Enthüllungen erhalten, aber ihre Mitkämpfer können es kaum erwarten, gesehen zu werden.
Bild: Capcom

Das neustes Inventar inbegriffen ein kurzer Blick auf Straßenkämpfer 6, das derzeit für den Start im Jahr 2023 geplant ist. Aber ein neues Capcom-Kampfspiel bedeutet oft, dass wir auf Capcom-Kampfspiellecks gefasst sind. Diesmal dauerte es nur wenige Stunden, um zu veranschaulichen, was ein wichtiger Teil des zu sein scheint Straßenkämpfer 6 Liste, um sich online zu präsentieren.

Die betreffenden Bilder (überprüfen Sie sie hier) begann sich am Donnerstagabend in den sozialen Medien zu verbreiten und enthüllte mehrere Charaktere, in denen spielbar sein wird Straßenkämpfer 6. Ryu, Chun-Li und Luke sind natürlich mit ihren aktualisierten Designs hier, ebenso wie die bekannten Newcomer Jamie und Kimberly, aber täuschen Sie sich nicht: Dies ist ein gewaltiger Deal, der möglicherweise den Tropfmonat von Capcom auslöschen kann. befeuern die Marketingpläne des Spiels.

Kotaku kontaktierte Capcom für einen Kommentar, erhielt aber vor der Veröffentlichung keine Antwort.

Insgesamt ist die Straßenkämpfer 6 Leak zieht den Vorhang für fast 20 einzelne Charaktere zurück, darunter Serienveteranen wie Ken, Zangief, Dhalsim, E. Honda, Blanka, Guile, Cammy, Dee Jay, Rashid, Juri, Ed und Akuma. Die wirkliche Aufregung, zumindest meiner Meinung nach, kommt von den neuen Gesichtern, die neben den alten stehen, die ich mein Bestes getan habe, um sie in der folgenden Liste zu skizzieren.

  • Mariader auffälligste von allen (und vielleicht ein Versuch von Capcom, weiter aus dem Internet Kapital zu schlagen Riesendamenfixierung), ist eine statuenhafte Italienerin mit einem MMA-ähnlichen Outfit und einem ernsthaften Fall von Helmhaaren.
  • französischer anfänger Mimimit seinem Judo-Outfit gibt mir ein großes „Abel de Straßenkämpfer IV” Vibes trotz eines viel besseren Stils.
  • Lilie ist ein mexikanisches Mädchen, das einheimische Kleidung trägt und ein Paar Keulen schwingt, die möglicherweise auf dem Azteken basieren Quahololli.
  • Viele Menschen scheinen zu denken JPein eleganter Russe, verbunden ist Straßenkämpfer IIIist Q und Straßenkämpfer Vist G in gewisser Weise. Ich weiß nur, dass der pfirsichfarbene Anzug ihm gut steht.
  • Kimberleydie prominent am Ende der gestrigen Show gehänselt wurde Straßenkämpfer 6 Präsentation, wird die erste spielbare schwarze Frau in der Serie sein. Ich mag ihre gigantischen Zöpfe und ihren Walkman sehr.
  • Und schlussendlich, AKI ist ein Attentäter-ähnliches chinesisches Schriftzeichen, dessen Name und Aussehen mit verglichen wurden Straßenkämpfer V Bösewicht FANG

Update 06/03/2022 2:51 p.m. ET: In addition to the leaked images, two videos have surfaced online. The first shows Cammy (in her trademark leotard rather than the pants seen in the artwork, interestingly enough) einen Superzug machenwährend die zweite ist ein kurzer Überblick über Straßenkämpfer 6 Speisekarte. Letzteres scheint auch darauf hinzudeuten, dass Mimi, die neue französische Kämpferin, eigentlich Manon heißen könnte, ein gebräuchlicher weiblicher Vorname in seinem Land.

Es ist immer ratsam, diesem Zeug gegenüber skeptisch zu sein, aber es gibt viele Anzeichen dafür Straßenkämpfer 6 Leak ist legitim.

Obwohl ich die Originalquelle nicht finden konnte – meine Suche endete in einer Sackgasse auf einem zufälligen Discord-Server, wo die Bilder über eine Stunde hochgeladen wurden, bevor sie auf Seiten wie Twitter, Reddit und 4chan erschienen – passt das Artwork fast perfekt zu a Monate altes Leck von einem bekannten Insider. Straßenkämpfer 6 Assets, die zusammen mit der gestrigen Vorschau veröffentlicht wurden, deuten auch auf die Anwesenheit mehrerer dieser Charaktere im Spiel hin, von offensichtlichen Picks wie Cammy und Guile bis hin zu den Pre-Leak-Mysterien Kimberly und Marisa.

Ich bin davon überzeugt, dass dieser Leak der wahre Deal ist. Und wenn nicht, ist es das Werk eines unglaublich talentierten Künstlers, der das große Glück hatte, Capcoms offizielle Designs, die nur auf vagen Beschreibungen basierten, schnell genug abgeglichen zu haben, um so schnell so viele „Kunstwerke“ zu produzieren Straßenkämpfer 6 Präsentation oder beides.

Ein paar Fragen bleiben jedoch. Wir wissen immer noch nicht, ob alle diese Charaktere in der sein werden Straßenkämpfer 6 Release-Liste oder wenn sie für die schrittweise Verteilung in späteren Updates vorgesehen sind. Außerdem wissen wir nicht genau, ob alle über die Designphase hinaus sind, obwohl die einheitliche Ästhetik und Präsentation mich glauben lässt, dass dies ein interner Vorteil ist, der dem undichten Schiff des Capcom-Kampfspielteams zu früh entkommen ist.

Jedenfalls diese Straßenkämpfer 6 Das Leck sorgt bereits für einen Hype unter den Fans, den offiziellere Vorführungen weitgehend nicht anziehen konnten. Ich bin mir nicht sicher, ob Capcom und seine Auftragnehmer der Aufgabe gewachsen sind, diese unglaublichen Designs in 3D zu übersetzen, nur basierend darauf, wie hässlich einige der Charaktere darin sind Straßenkämpfer V wie sich herausstellte, aber ich bin zum ersten Mal seit Jahren vorsichtig optimistisch, was das Franchise angeht.

Siehe auch  Lonzas automatische Fertigungstechnologie wird von MilliporeSigma übernommen – Endpoints News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.