Die EU sagt, dass sie schnell reagieren wird, um dem von Covid betroffenen Indien zu helfen

Die EU sagt, dass sie schnell reagieren wird, um dem von Covid betroffenen Indien zu helfen

Die EU bereitet eine rasche Hilfe für Indien vor, da es mit einer wachsenden Covid-19-Krise zu kämpfen hat, in der Infektionen und Todesfälle Rekordwerte erreicht haben, sagte die Chefin der Europäischen Kommission, Ursula von, am Sonntag. Der Leyen. “Alarmiert durch die epidemiologische Situation in Indien. Wir sind bereit zu unterstützen”, sagte von der Leyen auf Twitter.

“Die EU bündelt Ressourcen, um schnell auf Indiens Bitte um Unterstützung durch den EU-Katastrophenschutzmechanismus zu reagieren.” Der Mechanismus ermöglicht es den Ländern der Europäischen Union, ihre Hilfe im Notfall zu koordinieren.

EU-Kommissarin für humanitäre Hilfe, Janez Lenarcic, sagte, die Beiträge zu Sauerstoff und Medikamenten seien bereits von den Mitgliedstaaten koordiniert worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Sonntag zuvor, ihre Regierung bereite Nothilfe für Indien vor. Es gab keine unmittelbaren Einzelheiten darüber, was Deutschland, die größte Volkswirtschaft der EU, bieten würde, aber die Wochenzeitung Der Spiegel berichtete, dass die Streitkräfte des Landes eine Bitte erhalten hatten, bei der Organisation der Sauerstoffversorgung mitzuwirken.

Das indische Gesundheitssystem hatte Probleme, mit dem enormen Anstieg der Infektionen fertig zu werden. Berichte über schwere Sauerstoff- und Drogenknappheit und die Familien der Patienten baten um Hilfe in den sozialen Medien. Das riesige Land mit 1,3 Milliarden Einwohnern hat in den letzten 24 Stunden 349.691 neue Fälle und 2.767 Todesfälle verzeichnet – der höchste Wert seit Beginn der Pandemie.

READ  Milliardärsstatus erreicht: Nach Impfstoffnachrichten und steigendem Aktienkurs: BioNTech-Mitbegründer Ugur Sahin tritt dem Bloomberg Billionr Index | bei Botschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.