Diamanten brauchen einen elektrischen Zap, um tief in der Erde zu kristallisieren

Diamanten brauchen einen elektrischen Zap, um tief in der Erde zu kristallisieren

Bevor Diamanten tief unter der Erde im Erdmantel wachsen können, müssen sie laut einer neuen Studie ein wenig elektrisches Feld zappen.

In Laborexperimenten ahmten Wissenschaftler die Bedingungen im Mantel nach – der Schicht direkt unter der Erdkruste – und stellten fest, dass Diamanten laut der veröffentlichten Studie nur wachsen, wenn sie selbst einem kleinen elektrischen Feld von etwa 1 Volt ausgesetzt werden. online 20. Januar in der Zeitung Wissenschaftliche Fortschritte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.