Deutsches Unternehmen zahlt £ 5 Millionen an britische Online-Immobilienagentur …

Ein Unternehmen des deutschen Verlagsimperiums Axel Springer, das in der Vergangenheit auch in Purplebricks investiert hat, hat 5 Millionen Pfund in eine andere britische Online-Agentur investiert.

Die Agentur ist Nested, die bereits in einer früheren Spendenaktion 20 Millionen Pfund gesammelt hatte.

Das Modell von Nested bot einst einen “garantierten Kauf” der Immobilie eines Verkäufers an, wenn dieser nicht innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu einem Mindestpreis verkauft wurde. Jetzt wirbt die Agentur jedoch für das, was CEO Matt Robinson “unser modernes Immobilienmaklerangebot” nennt.

Das Konzept des modernen Immobilienmaklers ist eine Mischung aus traditionellen Maklern vor Ort und starkem Einsatz von Technologie – dies wurde bisher in fünf Gebieten Londons (Walthamstow, Wandsworth, Greenwich, Battersea und Islington) getestet, so das Unternehmen Es wird später in diesem Jahr im Rest von Großbritannien eingeführt.

Die Finanzierung erfolgt durch die AVIV-Gruppe von Axel Springer, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Springer-Verlagsimperiums, die sich auf das digitale Geschäft mit Immobilien, Autoverkäufen und Kleinanzeigen spezialisiert hat. Es ist besonders aktiv in Deutschland, Frankreich, Belgien und Israel und bezeichnet sich selbst als “einer der weltweit größten Anbieter von digitalen Kleinanzeigen”.

Robinson sagt, dass die derzeitige Tür-zu-Tür-Verkaufserfahrung für britische Verkäufer schlecht ist und er sagt, “es ist überhaupt nicht klar, was selbst Ihr Agent tut”.

Er fügt hinzu: „Es gibt einige großartige Agenten, aber die Tools, über die traditionelle Agenten verfügen, und die Dienstleistungen, die sie für Kunden bereitstellen können, sind veraltet. Aus diesem Grund haben wir einen wirklich modernen Immobilienmakler gebaut, in dem wir die besten lokalen Makler einstellen. traditionelle Agentur und unterstützen Sie sie mit unübertroffener Technologie und einzigartigen Funktionen wie unserem Einkäufer, Kettenmanagement und Fortschritt. Das Ergebnis: eine viel bessere Erfahrung, bei der Sie wissen, dass Sie das bestmögliche Ergebnis für Ihren Verkauf erzielen. “”

READ  Über das Smartphone als Trojanisches Pferd unserer Zeit

Laut Robinson ist ein Beispiel für den “Technologievorteil” von Nested die neu verbesserte mobile App der Agentur, mit der Hausverkäufer sofort auf alle Aspekte ihres Verkaufs zugreifen können, von der Anzeige von Bewertungen über geplante Besuche bis hin zu Maßnahmen, die Ihr Agent ergriffen hat, um Anfragen zu generieren. und wie oft sie bestimmte Anfragen verfolgt haben. Alles auf Knopfdruck, anstatt mit Ihrem Agenten ein Telefon-Tag zu spielen. “”

Dr. Marc Rustige von Axel Springer sagt: „Wir glauben fest an die Möglichkeit, die Dienstleistungen von Immobilienagenturen zu modernisieren und zu digitalisieren. Aus unserer Analyse des globalen Marktes konnten wir ersehen, dass Nested ein leistungsstarkes Angebot erstellt, das sowohl Verkäufern als auch Eigenheimkäufern eine hervorragende Erfahrung bietet. Wir sehen bereits den Erfolg ihres Ansatzes mit einem starken Wachstum des lokalen Marktanteils in London. “”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.