Deutscher Lineman unter den neuesten Kentucky-Angeboten

Deutscher Lineman unter den neuesten Kentucky-Angeboten

Kentucky bot Fitzgerald (Georgia) den Linebacker an EJ Lightsey (6ft 2in, 210), Fort Valley, GA Peach County Verteidigungsgerät Quentel Jones (6ft 3in, 285), Pinson (Ala.) Breiter Empfänger Clay-Chalkville Marquarius Weiß (5ft 11in, 165), Miamisburg (Ohio) 2023 offensiver Zweikampf gegen AJ Salley (6ft 5in, 260), Park Ridge (Ill.) Maine South Chris Petrucci (6ft 5in, 210), Rancho Santa Margarita (Kalifornien) Katholisches Verteidigungsgerät von Santa Margarita Kanu Held (6ft 5in, 293) und Troy Buchanan (Mo.) 2023 schwache Abwehrmannschaft Jahkai Lang (6 Fuß 3 Zoll, 235).

Lightsey wird von 247Sports auf Platz 89 eingestuft und gilt als Nummer 13 im Linebacker des Landes. Es enthält zusätzliche Angebote aus Florida, LSU, Georgia, Michigan und Miami. Jones wird von 247Sports ebenfalls mit 89 bewertet und gilt als das Defensivgerät Nr. 30 des Landes. Wisconsin, Oregon, Miami, Mississippi State und Tennessee ebenfalls angeboten.

Weiß wird von 247Sports mit 88 bewertet und gilt als der Nr. 69-Empfänger des Landes. Indoor Linebacker Coach Jon Sumrall wird als Hauptrekrutierer dienen. West Virginia, Virginia Tech, der Staat Mississippi, Tennessee und Ole Miss spendeten ebenfalls.

Salley hat zusätzliche Angebote von Cincinnati und Toledo. Petrucci wird von 247Sports auf Platz 87 eingestuft und gilt als Nr. 84 des Landes. Minnesota, Illinois und Iowa boten ebenfalls an.

Kanu wird von 247Sports auf Platz 86 eingestuft und gilt als das Defensivgerät Nr. 62 des Landes. USC, Penn State, Washington, Oregon und Arizona State spendeten ebenfalls. Der in Deutschland geborene Lineman machte Anfang dieses Monats sein erstes Highschool-Spiel in den USA.

Es war Langs erstes Angebot.

Großbritannien nimmt an zwei Engagements in der Rekrutierungsklasse für Sicherheit 2022 in Belleville, Michigan, teil Jeremiah Caldwell und eine Eckhälfte von Snellville, GA Brookwood Andre Stewart.

READ  Cleantech im Rampenlicht, während die Börse auf die Bundestagswahl wartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.