German Doner Kebab entering Texas

Deutscher Döner kommt nach Texas

Der deutsche Döner Kebab kommt mit der Eröffnung des ersten Standorts des Bundesstaates nächste Woche im Sugar Land nach Texas.

„Texaner sind mit Gyros, Schawarma und Schaschlik vertraut, aber ‚Döner Kebab‘ wird für die meisten eine neue Erfahrung in Geschmack und Präsentation sein“, sagte Nigel Belton, General Manager von German Doner Kebab North America, in einer Pressemitteilung des Unternehmens . „Basierend auf dem enormen Erfolg unserer Restaurants in New Jersey und New York sind wir zuversichtlich, dass Texas unsere Gourmet-Kebabs lieben und annehmen wird. Sugar Land ist erst der Anfang und wir freuen uns darauf, die kulinarische Szene aufzumischen Lone Star State mit weiteren aufregenden Eröffnungen in Houston Heights in den kommenden Monaten geplant.“

GDK Sugar Land wird die dritte Filiale der Marke in den USA sein, nachdem 2021 sein Restaurant im American Dream in East Rutherford, New Jersey, und vor kurzem in Astoria, Queens, New York, zusammen mit anderen Standorten eröffnet wurde. bestätigt für Houston, Frisco, New York und New-Jersey.

„Die Vereinigten Staaten stellen eine riesige Chance für GDK dar“, sagte Imran Sayeed, Group CEO der F&B-Abteilung von Hero Brands, der Muttergesellschaft von GDK, in der Pressemitteilung. „Wir freuen uns jetzt darauf, unsere exponentielle Wachstumsstrategie voranzutreiben und GDK als die schnelllebige Freizeitmarke der Zukunft in Nordamerika und auf der ganzen Welt zu entwickeln.“

Die 1989 in Berlin gegründete und im schottischen Glasgow ansässige Marke verfügt über mehr als 140 Restaurants im Vereinigten Königreich, auf dem europäischen Festland, im Nahen Osten und in Nordamerika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert