Die deutsche TV-Show macht sich mit einem Parodie-Trailer über Boris Johnson lustig

Deutsche TV-Show macht sich mit gefälschtem Trailer über Boris Johnson lustig

Anschauen: Boris Johnson spielt die Hauptrolle im Parodie-Trailer von “The Clown”

Eine deutsche TV-Show verspottete Boris Johnson mit einem gefälschten Trailer namens “The Clown”.

Riffing über den großen Erfolg von Netflix, Die Krone, das das Leben der Queen und des Königshauses dramatisiert, verspottete der Mock-Trailer den Premierminister und seine Brexit-Strategie.

Es kommt, nachdem ein Video aus dem Jahr 2019, in dem Johnson versprach, 2020 nicht mehr über den Brexit zu sprechen, letzte Woche viral wurde.

Produziert wurde der Trailer von der Polit-Satiresendung Extra 3 des NDR.

Premierminister Boris Johnson ist Gegenstand eines Parodie-Trailers einer deutschen Polit-Satire-Show. (Beilage 3)

Der Clip, der zweieinhalb Minuten dauert, bezeichnet Johnson als “berüchtigten Possenreißer”.

Statt Netflix wird The Clown von “Brexnix” zu den Zuschauern gebracht, kündigt der Trailer an.

Ein Voice-Over sagt: “Von denen, die dich gebracht haben Die Krone, die epische Saga der Königin… hier ist die lächerliche Geschichte dieses Kerls, berüchtigter Possenreißer an der Spitze eines Landes, dessen Einwohner die Hügel hinunterrennen, um Käse zu holen.

“Es ist der Clown.”

In dem Trailer heißt es, Johnsons „lustigste Sache“ sei der Brexit, und in Aufnahmen des berüchtigten EU-Referendumsbusses, in dem fälschlicherweise behauptet wurde, Großbritannien schicke 350 Millionen Pfund durch die Woche nach Europa, heißt es: „Er lässt die Briten falsche Zahlen glauben“.

Im Trailer heißt es: „Herr Johnson hat keine Ahnung, was die wirkliche Politik ist und er weiß nichts über die EU-Brexit-Vorschriften.“

Er scherzt, dass The Clown über 23 Staffeln als “Brexit sinkt ins Chaos” spielt.

Der Voice-Over sagt: “Der Clown verstrickt sich in dumme Abenteuer.”

READ  Verdächtige Figur: Zeigt Jessica Paszka hier eine Babybauch?

Dann fragt er, wie Großbritannien nach dem Austritt aus der EU aussehen wird, und zeigt Aufnahmen aus dem Katastrophenfilm von 2004 Zwei Tage später.

Der Londoner Bürgermeister Boris Johnson nimmt an einem Street Rugby-Turnier auf einer Straße in Tokio mit Schulkindern und Erwachsenen aus Nihonbashi, Yaesu und Yaesu teil. Ampere, Ampere, Ampere;  Kyobashi-Gemeindeverbände, anlässlich Japans Gastgeber der Rugby-Weltmeisterschaft 2019, bei der Herr Johnson der letzte Tag seines viertägigen Geschäftsbesuchs in Japan ist.

Der gefälschte Trailer zu „The Clown“ zeigt Aufnahmen von Premierminister Boris Johnson, dem damaligen Bürgermeister von London, wie er in Japan beim Rugbyspielen in einen Jungen stürmt. (PENNSYLVANIA)

Der ehemalige Londoner Bürgermeister Boris Johnson, bevor er in Truro, Cornwall, vor seiner Jungfernfahrt, die in den kommenden Wochen das Land durchqueren wird, um die Brexit-Botschaft vor dem 23. Juni in alle Ecken des britischen Königreichs zu bringen, in den Wahlkampfbus in Truro, Cornwall, einsteigt.

Der gefälschte Trailer zeigt Boris Johnson mit dem berüchtigten Wahlkampfbus vor dem Europäischen Referendum 2016. (PENNSYLVANIA)

In Bezug auf Johnson bezeichnet der Trailer den scheidenden US-Präsidenten Donald Trump als “seinen besten Freund vom Clown-College”.

Der Trailer zeigt Aufnahmen von Johnsons vergangenen Missgeschicken, darunter die Verärgerung eines kleinen Jungen, der während eines Geschäftsbesuchs in Japan Rugby spielte.

Johnson und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen haben die Brexit-Verhandlungen mit dem Ziel verlängert, noch vor Ablauf der Übergangsfrist am 31. Dezember ein Handelsabkommen zu erzielen.

Watch: Boris Johnson sagt, Großbritannien werde weiter versuchen, einen Brexit-Deal zu bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.