Deutsche Beamte unterstützen die Olympischen Spiele 2036 in Tel Aviv-Berlin

Deutsche Beamte unterstützen die Olympischen Spiele 2036 in Tel Aviv-Berlin

Deutsche Sportbeamte haben laut Berlin einen Plan für Berlin und Tel Aviv vorgeschlagen, um die Olympischen Spiele zusammenzuhalten Insider-Sport deutsche Zeitung zitieren Berliner MorgenpostDer Präsident des Deutschen Olympischen Verbandes, Richard Meng, und der Generaldirektor der Leichtathletik-Europameisterschaft Berlin 2018, Frank Kowalski, schrieben, dass Berlin und Tel Aviv voraussichtlich ein gemeinsames Angebot für die Sommerspiele 2036 einreichen werden. Israel soll Strandsportarten wie Volleyball und Segeln ausrichten und Surfen unter anderem, während in Deutschland sowohl Leichtathletik als auch Fußballturniere stattfinden. Andere Mannschaftssportarten wie Baseball, Basketball, Wasserball usw. wurden nicht ausdrücklich erwähnt. Der Zeitpunkt der Spiele wäre ebenfalls eine interessante Frage, da anlässlich des 100. Jahrestages der Olympischen Spiele 1936 in München jüdische Athleten auf der ganzen Welt auf einer Bank sitzen würden, um den Bundeskanzler Adolf Hitler, dessen Nazi, nicht zu beleidigen Das Regime kam vor einigen Jahren an die Macht und sah die Spiele als Chance, die Ideale der Nazis und die deutsche Vormachtstellung zu verherrlichen. Was sich geändert hat und sich noch ändern muss “, so Insider Sport. Sie fügten hinzu, dass die Spiele als Zeichen der “Versöhnung” gesehen werden könnten. “Warum also nicht 2036 ein ganz neues starkes Signal für Frieden und Versöhnung senden?” Das Zitat ging weiter. „Ein Signal, das die historische Belastung nicht beseitigt, sondern die daraus resultierende Verantwortung übernimmt?“ Es wäre ein solches Signal, wenn Deutschland und Israel sich gemeinsam bewerben würden, genauer gesagt: Berlin und Tel Aviv. Mit den Segelwettbewerben. Und Surfen in das östliche Mittelmeer, aber auch mit anderen Sportarten wie Beachvolleyball in der geschäftigen Metropole Israel. Als klares Signal dafür, wie Verantwortung aus Verpflichtung entsteht. “

READ  VfB-Sieg in Bremen: "Unsportlich, respektlos" - Silas lehnt einen Torschuss ab

Insider Sport fügte hinzu, dass das israelische Olympische Komitee nicht kommentiert habe, ob es ein gemeinsames Angebot mit Berlin unterstütze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.