Der neue BioNTech - Dieser unentdeckte Impfstoffbestand hat das Potenzial, der nächste Multiplikator zu werden

Der neue BioNTech – Dieser unentdeckte Impfstoffbestand hat das Potenzial, der nächste Multiplikator zu werden

Nach 800% mit BioNTech und 600% mit Moderna: Angriffe von Spielern mit unbekannten Impfstoffen.

BioNTech gewann das Impfrennen kurz vor Moderna. Die Leser von AKTIONÄR haben jedoch von beiden Aktionen viel profitiert. Die Mainzer Biotech-Aktien standen bereits vor der Corona-Krise auf der Kaufliste, sodass die Anleger auf der Grundlage des empfohlenen Preises von 11,70 Euro einen unglaublichen Gewinn von 800% erzielen konnten.

Ähnlich wie bei Moderna: Im Rahmen des Aktionsberichts “Die Mega-Hoffnung im Kampf gegen Corona – Sichern Sie Ihr Glück jetzt zu 100% und mehr” wurde dieser Impfstoffspieler für 19,60 US-Dollar vorgestellt. Hier konnten Anleger seit Mitte März de facto einen Preisanstieg von rund 600% erzielen.

Der nächste Spieler ist in den Startblöcken

BioNTech und Moderna haben eindrucksvoll die “Lichtgeschwindigkeit” demonstriert, mit der klinische Durchbrüche mit Hilfe der modernen Biotechnologie möglich sind. Die beiden Biotechnologie-Experten von AKTIONÄR, Marion Schlegel und Michel Doepke, setzen beide Werte rechtzeitig in die Herzen der Leser.

Ein weiterer Impfstoffhersteller, der an einem Corona-Impfstoff der zweiten Generation arbeitet, beeindruckt ebenfalls durch sein hohes Maß an Innovation. Dieses Unternehmen ist der Masse jedoch noch völlig unbekannt, wie Moderna im März 2020 oder BioNTech im Oktober 2020.

Im neuen Aktienbericht „The New BioNTech – Dieser unentdeckte Impfstoffanteil hat das Potenzial, der nächste Multiplikator zu werden“ können Sie herausfinden, um welchen aufstrebenden Spieler es sich handelt.

ZUM NEUEN BERICHT


READ  Wertvolle Alternativen ?: Diese digitalen Münzen enthalten möglicherweise eine Kerze für Bitcoin Crypto Veteran | Botschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.