Lucid CEO shares deep dive into motor in new Tech Talks video

Der CEO von Lucid gibt in einem neuen Tech Talks-Video einen tiefen Einblick in die Engine

Lucid-CEO Peter Rawlinson hat in seiner neuesten Ausgabe einen tiefen Einblick in die Motoren des Unternehmens und Vergleiche mit anderen Motoren gegeben Technische Gespräche Video. In dem Video führt Rawlinson die Zuschauer „ins Herz“ von Lucids Trainingseinheit. Mit einem Gewicht von 67 Pfund erzeugt der Motor 670 PS oder 10 PS pro Pfund, sagte Rawlinson.

Ungefähr 20 Minuten nach Beginn des Videos bringt Rawlinson Dr. Emad Dlala, Vice President of Powertrain von Lucid, in die Präsentation, und die beiden tauchen weiter tief in den Motor des Unternehmens ein. Nach etwa 38 Minuten Gespräch analysieren die beiden Leiter die Herangehensweise an die Konstruktion und Fertigung von Statoren anderer Automobilhersteller.

Dr. Dlala wies darauf hin, dass Lucids Stapel aus rechteckigen Drähten die Kupferschlitzfüllung maximiert, und stellte fest, dass alle acht Leiter sichtbar waren. Ausgehend von Lucids Stator betrachten die beiden mehrere andere Statoren einer amerikanischen Elektrofahrzeugmarke und einer deutschen Sportwagenmarke (die beiden Marken werden nicht namentlich erwähnt).

Die beiden Führungskräfte bewerten später die Herangehensweise anderer Hersteller an das Rotordesign, indem sie einen Rotor mit Carbonfolie und den Rotor einer deutschen Sportwagenmarke untersuchen. Höchstwahrscheinlich ist die beliebte amerikanische EV-Marke Tesla (meine Vermutung) und meine Vermutung für die deutsche Marke ist Porsche. Ich könnte mich in beiden Punkten irren, also nehmen Sie meine Vermutungen mit ein paar Körnern Salz.

Sie können das vollständige Video unten ansehen.

Letzten Monat stellte Lucid Motors den neuen Lucid Air Sapphire EV vor, der über eine hintere Antriebseinheit mit zwei Motoren und eine vordere Antriebseinheit mit einem Motor verfügt. Die neue Variante soll über 1.200 PS leisten und in weniger als 2 Sekunden von null auf 60 Meilen pro Stunde beschleunigen.

Siehe auch  Chris Eubank Jr. vs. Wanik Awdijan: Brite verspricht, Deutschland für Respektlosigkeit bezahlen zu lassen

Ihre Kommentare sind wichtig. Wenn Sie Kommentare oder Bedenken haben oder einen Tippfehler sehen, können Sie mir eine E-Mail senden an [email protected]. Sie erreichen mich auch auf Twitter unter @JohnnaCrider1.

Teslarati ist jetzt auf TikTok. Folgen Sie uns für interaktive Neuigkeiten und mehr.

Der CEO von Lucid gibt in einem neuen Tech Talks-Video einen tiefen Einblick in die Engine






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert