Dave Bautista tritt der Besetzung von 'Knives Out 2' bei

Dave Bautista tritt der Besetzung von ‘Knives Out 2’ bei

EIN Messer raus Was folgt, ist keine Hypothese mehr. Netflix hat kürzlich die Rechte an dem Franchise erworben (als Teil eines Blockbusters im Wert von über 400 Millionen US-Dollar für die nächsten beiden Messer rauss) und jetzt fängt die Besetzung an, zusammen zu kommen. Der Vorname, der sich Daniel Craig auf einem neuen Foto von whodunit anschließt: Beschützer der GalaxisDave Bautista.

Dies ist das Wort von Frist, die behaupten, dass während “Handlungsdetails unbekannt sind” für Messer aus 2Der Film wird die Rückkehr von Benoit Blanc durch Daniel Craig sehen, um “ein weiteres Rätsel zu lösen, das sich um eine große Anzahl von Verdächtigen dreht”, und dass der Film “diesen Sommer in Griechenland” mit der Produktion beginnen wird. (Es ist noch nicht einmal bekannt, ob Bautista einen der Verdächtigen oder einen anderen Charakter spielt.) Der Autor / Regisseur Rian Johnson kehrt für die Fortsetzungen zurück.

Craig und Bautista haben sich schon einmal gegenübergestanden Spektrum, als Craig’s James Bond gegen Mr. Hinx von Bautista kämpfte, einen tödlichen Attentäter, der für die Spectre-Organisation arbeitete. Es ist auch nicht Bautistas erster großer Film für Netflix; Wir werden ihn bald als Headliner von Zack Snyders Zombie Heist-Film sehen Armee der Toten. Und natürlich das von Bautista Wächter Der Charakter, Drax der Zerstörer, liebt es, mit Messern zu kämpfen, eine Tatsache, die für eine Art Meta-Witz gedacht zu sein scheint.

Dave Bautista in einem Messer raus Der Film klingt nach Spaß und bringt mich dazu, die Räder zu drehen und darüber nachzudenken, wer sonst noch in dieser Fortsetzung zu sehen ist. Helen Mirren? Nicolas Cage? Jacob Tremblay? Vin Diesel? Es gibt viele große Konkurrenten.

READ  Damians Geste: Sylvie Meis "weinte wochenlang"

Galerie – Die lächerlichsten Blu-Ray- und DVD-Boxen aller Zeiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.