Das nächste globale Update wird Deutschland und die Alpenländer aufpolieren

Das nächste globale Update wird Deutschland und die Alpenländer aufpolieren

Das nächste globale Update für Microsoft Air Simulator VI soll fortschrittliche Bilder nach Mitteleuropa bringen. Neben den überarbeiteten Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind weitere Detailansichten geplant. In einem Frage-und-Antwort-Video hat George Newman, Projektmanager beim Assobo Developer Studio, bereits erste Bilder des nächsten Updates gezeigt.

Zu den sogenannten Points of Interest zählen moderne Bauwerke wie das Toys Eck bei Cobblens, das Riesenrad in Wien und die Kapellbrücke in Luzern, aber auch die Alliance Arena in München oder das Elphilmoni in Hamburg. Geplant ist auch, Wien per Bilderrahmen zu erschließen.

Marianburg bei Hannover

Bisher wurden bereits 19 deutsche Städte per Fotosimulator als Flugsimulator konzipiert, also sehr realistisch. Der Rest der Landschaft wurde mithilfe von KI-Algorithmen unter Verwendung von Satellitenbildern und Informationen von OpenStreetMap, dem eigenen Kartendienst von Microsoft, erstellt. Wenn es um Gebäude geht, sind sie jedoch oft irreführend, da plötzlich Spielplätze in Einfamilienhäusern auftauchen wie Toilettenschüsseln oder wie ein Hochhaus.

Das globale Update wird am 26. August veröffentlicht und neben den überarbeiteten Städten und Landschaften bringt Junkers mit der Ju-52 auch das neue Flugzeug mit. Der Flugsimulator ist in drei Versionen erhältlich 65 Euro (Standard), 80 Euro (Deluxe) Und 110 Euro (Premium-Deluxe)Jeder hat sorgfältiger reproduzierte Flüge und Flughäfen. Neben den online über den Windows Store und Steam erhältlichen Versionen sind auch Standard- und Premium-Versionen erhältlich DVD Mid 10-Disc-Version, Aerosoft verkauft. Eine Standardversion des Flugzeugsimulators ist im Xbox Game Pass für PC enthalten. Am 27. Juli erscheint der Flugsimulator für die Microsoft Spielekonsolen Xbox Series X und Xbox Series S (Test).

READ  Mann verurteilt wegen eines der schlimmsten antisemitischen Angriffe in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg

Entwickler-FAQ-Reihe: Globale Updates – 17. Juni 2021

Mehr aus dem C't Magazin

Mehr aus dem C't Magazin

Mehr aus dem C't Magazin

(chh)

Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.