Daniela Katzenbergers Ehemann fängt Stiefmutter Iris in einer würzigen Situation und "braucht Augenspülung"

Daniela Katzenbergers Ehemann fängt Stiefmutter Iris in einer würzigen Situation und “braucht Augenspülung”

Fernsehstar Daniela Katzenberger fühlt sich selten etwas unwohl.

© Tobias Hase / dpa

Wie einige Fans bereits bemerkt haben, hat Daniela Katzenberger kein Problem damit, ihr Privatleben zu teilen. Jetzt zeigt sie ihren Fans etwas, das definitiv ein umwerfendes Kino auslösen könnte.

Mallorca / Spanien – Wenn jemand ein Problem damit hat, sein ungewöhnliche Erfahrungen öffentlich präsent, dann ist es Daniela Katzenbeger. Der Blodin-Kult ermöglicht es fast zwei Millionen Anhängern, maßgeblich an seinem Privatleben teilzunehmen. Eine merkwürdige Geschichte des 34-Jährigen dürfte bei einigen Fans Spuren hinterlassen haben.

Daniela Katzenberger zog bei ihrer Mutter Iris ein, um an “The Masked Singer” teilzunehmen.

Viele Fans hatten es bereits vermutet, letzte Woche wurde endlich das große Geheimnis der Erdmännchen “The Masked Singer” gelüftet: unter den Erdmännchen Kostüme Daniela Katzenberger versteckte sich bei ihrem Mann Lucas Cordalis. Trotzdem war die Freude auf beiden Seiten immens. Die Auswandererin Daniela war völlig verblüfft, das Finale erreicht zu haben.

„Wow, eine einwöchige Reise geht zu Ende. Was für eine großartige Zeit es war “, schrieb er dann auf Instagram. Einen Moment wird sie sicherlich nicht so schnell vergessen. Woran sich die ganze Familie sicherlich erinnern wird, ist das vorübergehender Wohnsitzwechsel in Köln.

Die kultige Blondine Daniela Katzenberger teilt private Ideen – so geschah es mit der ganzen Familie unter einem Dach

Für den vorgenannten Wohnortwechsel zog die ganze Familie von ihrem Wahlheim auf Mallorca nach Deutschland. Während der Dreharbeiten zu “The Masked Singer” lebten alle zusammen Katzenmutter Iris Klein und ihre Peter Mann unter einem Dach. Es kann vorkommen, dass Sie sich von Zeit zu Zeit in Verlegenheit bringen.

Jemand braucht vorher eine Pause: Mama Iris glaubt, dass ihr Schwiegersohn eine “Augenspülung” braucht.

© Screenshot / Instagram / danielakatzenberger

Lucas Cordalis wurde wahrscheinlich auch nicht verschont, wie die Katze unerbittlich auf Instagram ankündigte. Als sie Mama Iris fragte, wann sie sich endlich sehen würden, antwortete sie sehr knapp: “Ich brauche es zuerst.” Delphintherapie und dein Ehemann Augentropfenweil es sein ist Stiefmutter in der Badewanne sah. Sieht so aus, als ob unsere gemeinsame Zeit ziemlich hektisch war. (mrf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.