CytoReason kooperiert mit Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, an Krebsimmuntherapeutikum

CytoReason kooperiert mit Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, an Krebsimmuntherapeutikum

Mithilfe seiner proprietären Computermodelle von Krankheiten wird CytoReason der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland helfen, den Wirkmechanismus des Medikaments zu verstehen, Patientenpopulationen zu identifizieren und Indikationen zu priorisieren

Gesendet: 20. Oktober 2021 um 8:28 Uhr CDT|Aktualisieren: vor 7 Stunden

Tel Aviv, Israel, 20. Oktober 2021 / PRNewswire / – CytoReason, ein israelisches Unternehmen, das Computermodelle von Krankheiten für eine effizientere Wirkstoffforschung und -entwicklung entwickelt, gab heute eine Zusammenarbeit mit einem deutschen multinationalen Wissenschafts- und Technologieunternehmen bekannt. Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, um eines seiner wichtigsten Medikamente in der Immunonkologie zu profilieren.

Mehrere Medikamente, die zur Heilung derselben Krankheit entwickelt wurden, haben je nach Wirkmechanismus (MoA) des Medikaments und den Eigenschaften der Patienten unterschiedliche Auswirkungen auf bestimmte Patientenpopulationen. CytoReason wird seine Plattform für maschinelles Lernen und proprietäre Computermodelle von Krankheiten verwenden, um die Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland therapeutische Hypothese, die eine eingehendere Analyse der Wirkungsweise des Arzneimittels ermöglicht.

Das Unternehmen wird Daten von Hunderten von Patienten aus den Studien der Phase 1 und 2 analysieren, um relevante Patientenpopulationen zu identifizieren und zu priorisieren, gegen welche Tumorarten das Medikament am wirksamsten sein könnte.

„Wir freuen uns, mit dem talentierten Team der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland“, bemerkte David Harel, CEO und Mitbegründer von CytoReason. “Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland Eine umfangreiche medizinische Datenbank und Expertise in der Immunonkologie werden es uns ermöglichen, mit der fortschrittlichen KI-Technologie von CytoReason genauere Modelle der Krankheit zu erstellen. Diese Zusammenarbeit könnte dazu beitragen, die Art von Tumor zu identifizieren, bei der das Medikament am wirksamsten ist, und das Potenzial hat, das Leben von Millionen von Krebspatienten zu retten. “

Siehe auch  Studie zeigt schreckliche Auswirkungen auf den Körper

Über CytoReason
CytoReason ist ein Tech-Startup, das ein Computermodell des menschlichen Körpers entwickelt hat. Das Unternehmen sammelt proprietäre Daten von Pharmaunternehmen und simuliert damit menschliche Krankheiten – Gewebe für Gewebe, Zelle für Zelle. Mithilfe der riesigen Datenbank und der KI-gesteuerten Plattform von CytoReason können Pharma- und Biotech-Unternehmen neue Möglichkeiten identifizieren, Studienphasen verkürzen, Entwicklungskosten senken und die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung erhöhen. Bis heute nutzen sechs der zehn größten Pharmaunternehmen der Welt die CytoReason-Technologie. Für weitere Informationen besuchen Sie www.cytoreason.com.

Medienkontakt
Yael Hart
GK für CytoReason
[email protected]

Logo – https://info-marzahn-hellersdorf.de/wp-content/uploads/2021/10/CytoReason-kooperiert-mit-Merck-KGaA-Darmstadt-Deutschland-an-Krebsimmuntherapeutikum.jpg

Originalinhalt anzeigen:

QUELLE CytoReason

Die obige Pressemitteilung wurde mit freundlicher Genehmigung von PRNewswire zur Verfügung gestellt. Die in der Pressemitteilung enthaltenen Ansichten, Meinungen und Aussagen werden nicht von der Gray Media Group unterstützt und geben nicht notwendigerweise die der Gray Media Group, Inc. wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.