'Cyberpunk 2077' verkaufte trotz Bugs und Rückerstattungen 13 Millionen Exemplare

‘Cyberpunk 2077’ verkaufte trotz Bugs und Rückerstattungen 13 Millionen Exemplare

Trotz allem umstritten rund um den letzten Titel von CD Projekt Red, Cyberpunk 2077 ist ein Erfolg. In Eins Offenlegung vom Analytiker entdeckt Daniel Ahmad |Das Studio gab an, bis zum 20. Dezember rund 13 Millionen Exemplare des Spiels verkauft zu haben. Die Schätzung berücksichtigt Verkäufe auf allen Plattformen, einschließlich des PlayStation-Netzwerks, in dem Sie sich befinden kann das Spiel nicht kaufen, die mehr als 8 Millionen Vorbestellungen, die vor der Veröffentlichung angesammelt wurden, sowie die von den beiden verarbeiteten Rückerstattungen physisch und digitale Einzelhändler.

Mit 13 Millionen verkauften Einheiten Cyberpunk 2077 erzielte in den ersten 10 Tagen der Betriebszeit einen Umsatz von rund 780 Millionen US-Dollar. Dies versetzt das Spiel in eine exklusive Gesellschaft. Rockstars Red Dead Redemption 2 verdiente 725 Millionen US-Dollar während seines ersten Betriebswochenendes. Als weiteres Beispiel Call of Duty Modern Warfare erzielte in den ersten drei Tagen einen Umsatz von 600 Millionen US-Dollar.

READ  Apples Mac Mini bringt meinen Hackintosh um

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.