Top Nachrichten

Coronavirus-Liveticker: +++ 01:44 Österreichs Kanzler will Corona-Maßnahmen nachschärfen +++

Zoom

 Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat angesichts steigender Infektionszahlen eine Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den Raum gestellt. Die Regierung werde die Situation für den Herbst am Mittwoch neu bewerten, sagte Kurz am Montagabend in einem Interview mit dem ORF. Es werde “zumindest Appelle geben, möglicherweise aber auch die eine oder andere Verschärfung”.

+++ 00:52 Insgesamt mehr als 121.000 Tote in Brasilien +++
Das Coronavirus breitet sich in Brasilien weiter aus. Das Gesundheitsministerium meldet 45.961 Neuinfektionen. Damit steigt die Gesamtzahl der Ansteckungen auf 3,908 Millionen. Die Zahl der Todesfälle legte binnen 24 Stunden um 553 auf 121.381 zu. Brasilien weist in der Coronavirus-Pandemie nach den USA weltweit die meisten Infektionen und Todesfälle auf.

+++ 00:16 Hochzeitsfeier in Frechen als Corona-Hotspot: 23 Infizierte +++
Nach einer Hochzeitsfeier in Frechen in Nordrhein-Westfalen sind bislang 23 der 85 Gäste positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt das Landratsamt des Rhein-Erft-Kreises mit. Die Feier fand am 22. August statt. Unmittelbar nach Bekanntwerden der ersten Corona-Fälle seien alle Gäste und sonstige Kontaktpersonen unter Quarantäne gestellt worden. Alle Teilnehmer der Feier wurden am Wochenende auf das Coronavirus getestet. Die bisher positiv Getesteten hätten überwiegend ihren Wohnsitz in Hürth. Insgesamt befinden sich aktuell 850 Personen aus dem Kreis in Quarantäne und damit 174 mehr als noch am Freitag, wie es weiter hieß. Der enorme Anstieg sei darauf zurückzuführen, dass die neuen Fälle selbst eine beträchtliche Anzahl von beruflichen und privaten Kontakten hatten. Betroffen seien unter anderem zwei Kindertagesstätten, eine Schule und ein Fußballverein.

READ  USA: Trumps Ex-Berater Stephen Bannon wegen Betrugs festgenommen

+++ 23:44 USA melden 37.532 Neuinfektionen +++
Die Zahl der Virus-Neuerkrankungen in den USA bleibt auf hohem Niveau. Die Seuchenschutz-Behörde CDC meldet einen Anstieg der Infektionen binnen 24 Stunden um 37.532. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit Covid-19 steigt laut CDC um 473. Insgesamt liegt die Zahl der Verstorbenen damit bei 182.622.

+++ 23:12 Corona-Krise pusht Zoom +++
Die Videokonferenz-Plattform Zoom, die zu einem großen Gewinner der Corona-Krise geworden ist, sieht vorerst kein Ende der Nachfrage nach ihren Diensten. Im zweiten Quartal schießt der Umsatz im Jahresvergleich auf 663,5 Millionen Dollar in die Höhe – von knapp 146 Millionen Dollar vor Jahresfrist. Das Plus beträgt damit mehr als 350 Prozent. Wie sich zudem zeigt, sind die anfänglichen Sorgen von Zoom, dass das rasante Wachstum unter anderem wegen höherer Infrastruktur-Kosten ein Loch in die Kassen brennen könnte, unbegründet: Der Quartalsgewinn springt auf knapp 186 Millionen Dollar von 5,5 Millionen Dollar vor einem Jahr.

Zoom 297,00

+++ 22:27 Hochzeitsfeier im Rheinland – 23 Infizierte, 240 in Quarantäne +++
Nach einer Hochzeitsfeier in Frechen (NRW) müssen 240 Menschen in Quarantäne. Im Rhein-Erft-Kreis waren nach dem Fest am Sonntag 23 Menschen positiv auf das Virus getestet worden, berichtet der “Kölner Stadt-Anzeiger”. Offenbar war ein infizierter Säugling Ausgangspunkt für das Virus – dessen Familie sei zur Feier gegangen, nachdem dieser am Donnerstag positiv getestet worden war, heißt es in dem Bericht.

+++ 22:10 WHO ruft Regierungen zu Dialog mit Demonstranten auf +++
Angesichts von Protesten gegen Corona-Maßnahmen in mehreren Ländern hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Regierungen zu “einem ehrlichen Dialog” mit den Demonstranten aufgerufen. Die Demonstranten müssten jedoch auch einsehen, dass das Virus “real” und “gefährlich” sei, sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus am Montag vor Journalisten in Genf. “Es breitet sich aus und es tötet.

READ  Openau (Monténégro): Un homme en tenue de camouflage désarme la police et s'enfuit - un avertissement drastique à la population

Die wichtigsten Entwicklungen des Vortages zur aktuellen Lage rund um die weltweite Coronavirus-Pandemie können Sie hier nachlesen.

About the author

Korbinian Geissler

Hipster-freundlicher Analytiker. Problemlöser. Freundlicher sozialer Mediaholiker. Kommunikator.

Leave a Comment