BPW Euro 2020 MD9: Frankreich schockiert, Deutschland steigt auf und Lewandowski erzielt seinen ersten

BPW Euro 2020 MD9: Frankreich schockiert, Deutschland steigt auf und Lewandowski erzielt seinen ersten

Bayern München hatte heute größtenteils einen Bannertag. Während Frankreichs Vertreter einen Tag hatten, den sie lieber vergessen würden, gewann die deutsche Nationalmannschaft in der Allianz Arena dank der Bemühungen der sieben Bayern-Spieler auf dem Platz gegen Cristiano Ronaldo. Um das Ganze abzurunden, hielt Robert Lewandowski die Hoffnungen der Polen mit seinem Treffer auf das Unentschieden gegen Spanien am Leben.

Jetzt sind wir im letzten Teil. Ab morgen hat jedes Team eine zusätzliche Chance, sich für das Achtelfinale zu qualifizieren. Nicht jeder ist an seinem Platz sicher, also hören Sie zu, um herauszufinden, was jedes Team braucht, um voranzukommen.

Die heutigen Spiele:
Gruppe D: HUN 1-1 FRA [ 45+2’ Fiola; 66’ Griezmann ]
Gruppe E: VON 2-4 GENERATIONEN [ 15’ Ronaldo; 35’ Dias (OG); 39’ Guerreiro (OG); 51’ Havertz; 60’ Gosens; 67’ Jota]
Gruppe E: ESP 1-1 POL [ 25’ Morata; 54’ Lewandowski ]

Die Spiele von morgen:
Gruppe A: Italien vs. Wales (Stadio Olimpico – Rom, Italien) 12:00 Uhr ET
Gruppe A: Schweiz vs. Türkei (Olympiastadion – Baku, Aserbaidschan) 12:00 Uhr ET

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Bavarian Podcast Works für Ihre aktuelle Berichterstattung zur Euro 2020. Folgen Sie uns auf Twitter @BavarianFBWorks, @jeffersonfenner, @TheBarrelBlog für Deutschland, @ tommyadams71 für England und Darüber hinaus.

READ  Kurzarbeitergeld bis Ende 2021: Große Koalition verlängert Corona-Hilfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.