Biden bezeichnet die Republikanische Partei als "weitgehend unterlegen" und seine Führung "zerbrochen"

Biden bezeichnet die Republikanische Partei als “weitgehend unterlegen” und seine Führung “zerbrochen”

In einer Pressekonferenz nach dem NATO-Gipfel in Brüssel am Montag kommentierte Präsident Biden die Parteipolitik, indem er die Republikanische Partei als “weitgehend unterlegen” bezeichnete, ihre Führung “zerbrochen” und “der Trump-Flügel der Partei den Großteil der Partei ausmacht, aber es repräsentiert eine bedeutende Minderheit des amerikanischen Volkes.

Videotranskript

Hier bei diesem Treffen und früher bei den G7 haben Sie oft gesagt, dass Amerika wieder an der Seite der Alliierten ist, aber viele dieser Alliierten selbst sind ziemlich erschüttert von den Ereignissen vom 6. Januar und dem Versuch, Ihre Wahl zu stürzen. Und sie können immer noch alarmiert sein über Donald Trumps anhaltenden Einfluss auf die Republikanische Partei und den Aufstieg nationalistischer Persönlichkeiten wie ihm auf der ganzen Welt. Was sagen Sie diesen Verbündeten? Was haben Sie ihnen bei diesen Treffen darüber gesagt, wie der nächste Präsident der Vereinigten Staaten all Ihre Versprechen einhalten kann?

JOE BIDEN: Was ich ihnen sage, ist, mich anzusehen. Ich meine, ich sage ehrlich gesagt nichts. Ich steige gerade aus.

Leute, wie ich schon sagte, ich habe keinen Zweifel, dass ich meine, was ich sage. Und sie glauben, dass ich meine Versprechen halte, wenn ich das sage. Ich mache niemandem Versprechen, von denen ich glaube, dass sie nicht eingehalten werden.

Ich denke, wir sind an einem Punkt angelangt, an dem… ich meine, lassen Sie es mich so sagen. Sie haben vielleicht eine andere Sichtweise gehabt, aber ich denke, viele Leute dachten, dass meine Anwesenheit bei den G7 keine Begeisterung für die amerikanische Führung und die Position Amerikas hervorrufen würde.

READ  Corona: Übersterblichkeit in Deutschland bei 8%

Ich würde sagen, es ist nicht so gekommen. Ich würde sagen, es gibt eine – die Führer, mit denen ich in der NATO und den G7 zu tun habe, sind Führer, die unsere jüngste Geschichte kennen, den Charakter des amerikanischen Volkes allgemein kennen und wissen, wo das riesige Zentrum der Öffentlichkeit liegt, nicht republikanische Demokraten, sondern wer? wir sind. Wir sind eine anständige und ehrenhafte Nation. Und ich denke, sie sahen, wie Dinge passierten, wie wir sie schockiert und überrascht haben, was hätte passieren können, aber ich denke, sie glauben wie ich, dass das amerikanische Volk dieses Verhalten nicht beibehalten wird.

Also ich – weißt du, ich möchte nicht auf diese Statistiken eingehen, weil, weißt du, dieser alte Satz [INAUDIBLE] Es gibt drei Arten von Lügen, Lügen, blutige Lügen und Statistiken. Aber ich denke, es ist angebracht zu sagen, dass die Republikanische Partei zahlenmäßig drastisch zurückgegangen ist. Die Führung der Republikanischen Partei ist gebrochen.

Und der Trump-Flügel der Partei ist der größte Teil der Partei, aber er ist eine bedeutende Minderheit des amerikanischen Volkes. Ich denke, es ist ein Schock und eine Überraschung, dass das passiert ist, was in Bezug auf die Folgen des falschen Populismus von Präsident Trump passiert ist. Und es ist enttäuschend, dass so viele meiner republikanischen Senatskollegen, die ich besser kenne, z. B. aus Angst vor Vorwahlen keine Ermittlungen anstellen.

Aber am Ende haben wir in der amerikanischen Geschichte schon einmal Zeiten wie diese erlebt, in denen es aufgrund der Art der Politik Ihrer Partei im Moment diese Zurückhaltung gegeben hat, Ihre Wiederwahl zu versuchen. Ich denke es geht vorbei. Ich meine nicht leicht zu bestehen.

READ  Wochen des Chaos: Trump kann sich nicht alles leisten

Deshalb ist es so wichtig, dass ich mit meiner Agenda erfolgreich bin, die Agenda sei es Impfstoff, Wirtschaft, Infrastruktur. Es ist wichtig, dass wir zeigen, dass wir Fortschritte machen und uns weiterentwickeln können. Und ich denke, wir werden es schaffen. Also, wie ich schon sagte, der Beweis wird dort sein, wo er ist, wissen Sie, in sechs Monaten, wo wir sind, aber ich denke, Sie werden sehen, dass es – so Gott will, wir Fortschritte machen. Und es wird einen Zusammenschluss vieler Republikaner geben, insbesondere der jüngeren Republikaner, die in die Partei eintreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.