Beirut droht der Kollaps - Krankenhäuser sind überlastet

Beirut droht der Kollaps – Krankenhäuser sind überlastet




Eid Azar arbeitet im Saint George Hospital im Beiruter Stadtviertel Geitawi: Vier Krankenschwestern starben durch die Explosionen



Eid Azar arbeitet im Saint George Hospital im Beiruter Stadtviertel Geitawi: Vier Krankenschwestern starben durch die Explosionen


Foto: Thore Schröder




Edgard Joujou, CEO des Krankenhauses: sofort evakuiert



Edgard Joujou, CEO des Krankenhauses: sofort evakuiert


Foto: Thore Schröder

Siehe auch  Der deutsche Minister beschimpft die UEFA für "unverantwortlich" gegenüber dem Publikum bei der Euro 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert