Bayern: Zoff mit der gegnerischen Bank?  Flick bietet würzige Details

Bayern: Zoff mit der gegnerischen Bank? Flick bietet würzige Details

Der FC Bayern wird in der Bundesliga zur Union Berlin reisen. Vor dem Auswärtsspiel sprach Hansi Flick über die Situation – und seine Gedanken zu den Turbulenzen auf den Bänken des gegnerischen Trainers.

  • das FC Bayern ist nach dem Erfolg des Freestyle wieder in der Champions League Bundesliga verpflichtend.
  • Samstagabend (Anstoß um 18.30 Uhr) ist der Rekordmeister bei Union Berlin einladen.
  • Trainer Hansi schnippt sprach am PK Tag Freitag über die aktuelle Situation im Team.

>>> UPDATE <<

Update 11. Dezember, 12:24 Uhr: Hansi Flick antwortete kurz und bündig auf die Bedenken der Medien und verschwand im Hinterzimmer. Der Trainer kommentierte die ausgelassenen Aussagen der gegnerischen Trainerteams und die Entwicklung von Leroy Sané. Er sieht ihn als Spieler und als extrem “selbstkritische” Person, die sich bisher gut integriert hat. Der FCB-Trainer hat den Spielern Davies und Coman sehr gratuliert und freut sich, dass ihre Stärken die Qualität des FC Bayern deutlich verbessern.

FC Bayern-Trainer Hansi Flick am …

… Robert Lewandowski: Es ist zu 100% betriebsbereit. Bei den Fußball-Weltmeisterschaften nächste Woche drücken wir im Verein die Daumen, dass er sie gewinnen kann.

… deutlich hörbare Anrufe von der Gegenbank: Wenn das Stadion laut ist, sind die Dinge, die nebenan gesagt werden, nicht so hörbar. Wir haben auch Emotionen auf der Bank. Ich habe auch nicht immer recht. Deshalb hoffen wir, dass die Fans bald zurück sein werden. Es ist normal, dass die Teams beim FC Bayern etwas lauter und motivierter sind. Der Punkt ist nicht, dass dies unfaire Mittel sind. Der Punkt ist, es gibt viel Ablenkung von dem, was los ist.

… Leroy Sané: Er hatte eine schwere Verletzung und eine andere. Es ist ähnlich wie bei Coman. Man muss an den Körper glauben. Es erfordert Tests. Das Vertrauen muss zurückkehren. Ich sehe ihn als einen sehr kritischen Spieler und als eine Person, die eine gute Entwicklung gemacht hat. Ich sehe eine enorme Verbesserung, weshalb er die Spiele bekommen wird.

READ  Corona: RKI meldet Test-Probleme - Merkel will mit Ländern beraten

… die Rückkehr von Alphonso Davies: Er reißt Lücken gut auf, auch in der Defensive kann er noch Bälle werfen. Diese Geschwindigkeit ist gut für jedes Team. Es gibt keine interne Rangliste mit Lucas Hernandez in dieser Position. Dies wird für jedes Spiel erneut entschieden.

… die starke Leistung von Kingsley Coman: Letztendlich geht es darum, deinem Körper und deinen Fähigkeiten zu vertrauen. Er macht sich gut in der Abwehr und geht sofort in den Gegendruck, nachdem er den Ball verloren hat. Derzeit hat er auch viele Zielbeteiligungen. Für mich ist er einer der besten auf dem Flügel.

… die Rolle der jungen Spieler der Münchner Mannschaft: Es ist wichtig, U23-Spieler zu haben, die von Zeit zu Zeit helfen können. Alle Spieler, die wie Richards, Musiala et Cie dort sind, entwickeln sich gut. Talent ist auf dem richtigen Weg und das Trainerteam hat im Verlauf der Entwicklung viel Spaß.

FC Bayern: Champions League für Trainer Hansi Flick “Es lohnt sich, alles zu tun”

… die Ko-Runde der Champions League: Wir wollen so erfolgreich wie möglich sein. Das Achtelfinale wird ein weiteres großartiges Spiel sein. Der CL ist ein besonderer Wettbewerb für jeden Spieler. Sie konnten die Emotionen sehen, die nach dem Sieg von Lissabon entstanden. Der Wettbewerb lohnt sich, um alles auszuschalten. Die Basis ist jedoch die Bundesliga.

… die Kranken: In Tolisso müssen wir auf das letzte Training warten, Kimmich ist auf einem sehr guten Weg und wird bald wieder trainieren.

… der Fußballwechsel während Corona auf dem Platz: Wir alle möchten, dass die Fans ins Stadion zurückkehren. Wir hören viele Dinge auf dem Spielfeld, auch von der gegnerischen Bank. Es ist nicht immer angenehm. Es ist eine sehr große Herausforderung und nicht immer angenehm. Aber wir müssen damit leben und nicht wissen, was uns erwartet. Wir freuen uns, spielen zu können. “”

READ  Macron gegen die Verteidigungsposition von AKK

… die vielen Gegentore der Bayern in der Bundesliga: Wo stehen wir in der Tabelle und wie viele Tore haben wir erzielt? Natürlich wollen wir in Zukunft nur kompakter sein. Es ist nicht unser Ziel, dass wir so viele Ziele erreichen. Besonders wenn Sie oft vier wechseln, ist die Koordination nicht da. Dies sind Dinge, die wir besser machen wollen und die wir besser machen müssen.

… Union Berlin: Das Team ist immer in der Lage, sich aus Drucksituationen zu befreien. Sie haben mit uns und Dortmund die meisten Tore erzielt. Sie haben viele verschiedene Torschützen. Es wird morgen ein intensives Spiel …

Update vom 11. Dezember um 12 Uhr: Es beginnt pünktlich!

Update 11. Dezember um 11:55 Uhr: Der FC Bayern PK startet in Kürze. Das Podium ist noch leer, aber Cheftrainer Hansi Flick wird in Kürze erscheinen und wichtige Fragen zum Duell bei Union Berlin beantworten.

Update 11. Dezember um 11:05 Uhr: Die Pressekonferenz beginnt knapp eine Stunde vor dem Bundesliga-Duell in Berlin. FCB-Trainer Hansi Flick informiert über die aktuelle Situation bei den Bayern. Die gesundheitliche Situation der Protagonisten ist ein wichtiges Thema für die Fans Robert Lewandowski und Corentin Tolisso. Der Pole wurde zuletzt wegen Muskelproblemen verschont, der Franzose musste sich aus gesundheitlichen Gründen die letzten drei Spiele ansehen. Zusätzlich gibt der dreimalige Trainer Flick einen Blick auf den nächsten Gegner, der mindestens Sechster ist und vor einigen Wochen einen kleinen Koronaskandal verursacht hat.

FC Bayern: PK mit Flick im Live-Ticker – schärfen Sie Ihre Sinne vor Jahresende

Originalartikel vom 10. Dezember: München – Die FC Bayern das Champions League-Jahr erfolgreich abgeschlossen. Bis Ende des Jahres gibt es drei weitere Bundesligaspiele. Vor der Vorstellung der Gäste bei Union Berlin gibt der Trainer Hansi schnippt in der Pressekonferenz zu den Nachrichten aus der Säbener Straße.

READ  Erkrankter Putin-Kritiker: Flugzeug in der Luft – Nawalny auf dem Weg nach Deutschland

Der FC Bayern blieb 2020 in der Königsklasse ungeschlagen und qualifizierte sich mit 16 Punkten als beste Mannschaft in der Gruppenphase für die Ko-Runde. „2020 war ein außergewöhnliches Jahr in der Champions League. Wir wollten mit einem Sieg enden – und das haben wir auch “, sagte Flick nach dem 2: 0-Sieg gegen Lokomotive Moskau. Solange der Gegner im Achtelfinale noch nicht feststeht, müssen die Bayern etwas länger warten, die Auslosung steigt am Montagnachmittag.

Davor findet am Samstagabend das beste Spiel der Alten Försterei statt Überraschungsteam Union Berlin. Die Gastshow in Köpenick markiert den Beginn des Push zum Jahresende Mit drei Bundesligaspiele in einer Woche. Dann geht er gegen Wolfsburg und Leverkusen, beide bis heute ungeschlagen. Flick hat bereits die Führung übernommen: “Wenn wir alle drei Spiele erfolgreich spielen, wird es ein absolut fantastisches Jahr.”

FC Bayern: PK mit Flick im Live-Ticker – Lewandowski kommt zurück?

Flick war nach dem Spiel gegen Moskau sehr glücklich. Dies liegt hauptsächlich daran, dass sein Team in neun Pflichtspielen gegen Null gespielt hat. Und auch die Rückkehr der Langverletzten Alphonso Davies machte den FCB-Trainer “glücklich”. Flick war auch glücklich Niklas Süle, der in Spiel 25 sein erstes Tor in der Champions League erzielte und die Bayern auf den Weg zum Sieg brachte. Der Nationalspieler, der in letzter Zeit oft nicht für die Mannschaft nominiert wurde, hat seine Mulde überwunden und erneut eine zunehmende Form gezeigt.

Gegen Union Berlin kann Flick wahrscheinlich zu seinem besten Stürmer zurückkehren Robert Lewandowski die Falte, verschont durch Muskelprobleme. Auch auf die körperliche Verfassung von Coco TolissoFlick, der die letzten drei Spiele mit einer Muskelverletzung verpasst hat, aber kürzlich wieder auf dem Trainingsgelände war, wird am Freitag um 12 Uhr ein Update in der Presserunde veröffentlichen. (ck)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.