Audi RS6 Drag Races 2021 Doug DeMuros 1994 RS2, die Generationslücke ist riesig

Audi RS6 Drag Races 2021 Doug DeMuros 1994 RS2, die Generationslücke ist riesig

Schnelle Wagen sind in Europa nichts Neues. Tatsächlich hat der neue Audi RS6 bereits alle Konkurrenten in der Sonne gefahren, vom BMW M5 bis zum Lamborghini Urus. Wir wissen, dass es relativ schnell geht, aber die Konfrontation mit dem RS2 zeigt, wie weit die quattro-Technologie fortgeschritten ist.

Aus irgendeinem seltsamen Grund veranstaltet das Petersen Automotive Museum derzeit Drag Races. Vor ungefähr einer Woche haben sie einen zwischen dem gemacht Ford FT 2005 und Ford GT40 Mk III von 1967mit einem Gastfahrer beteiligt. Doug DeMuro ist zurück und bringt diesmal seinen wertvollen RS2 Avant mit.

Es ist ziemlich überraschend, diesen alten Wagen in den Händen eines amerikanischen Sammlers / YouTuber zu sehen. Sie wurden nicht nur nicht angeboten, sondern Audi stellte nur 3.000 dieser RS2-Modelle her, sodass sie nicht so berühmt sind wie der RS6. In beiden Fällen handelt es sich jetzt um ein 27 Jahre altes Auto, was bedeutet, dass DeMuro frei ist, eines zu besitzen.

Selbst wenn Sie nichts über alte Audis wissen, ist es ziemlich offensichtlich, dass ein Performance-Auto aus dieser Zeit ein solches Drag Race nicht gewinnen kann. Unter der Haube verbirgt sich ein 2,2-Liter-Fünfzylinder, den Porsche beim Aufladen mit 311 PS und 420 Nm Drehmoment unterstützt hat. Es ist also im Grunde wie ein Civic Type R mit ein bisschen quattro.

Inzwischen ist der RS6 ein Monster. Es verfügt über einen 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8 mit 591 PS und 800 Nm Drehmoment. Nicht nur das, sondern die Kontrolle über den Start macht ihn in einem Kampf tödlich. Der schwarze Lack ist etwas langweilig, aber Audi hat damit eine Sonderedition gemacht Nogaro Blue wie auf dem RS2 gesehen.

READ  Deutsche Vereine unter Quarantäne gestellt, um die von der Pandemie betroffene Saison zu beenden

Also, was genau ist los? Da es sich um ein altes Auto mit Schaltgetriebe handelt, startet der RS2 nicht gut. Mit fast der doppelten Leistung schafft das neue Modell einen Raum von der Größe des Grand Canyon.

Da das Modell von 1994 über eine Viertelmeile fast zwei Sekunden verlor, waren wir mit dem Ergebnis des Rennens nicht ganz zufrieden. Also haben wir ein paar andere relevante RS2-Videos entdeckt. Jeder liebt der E30 M3, Nach rechts? Oder wie wäre es mit einem Rennen gegen alle R8 und RS3?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.