Auch Schüler von DBSE-angeschlossenen staatlichen Schulen lernen Deutsch |  Delhi-Nachrichten

Auch Schüler von DBSE-angeschlossenen staatlichen Schulen lernen Deutsch | Delhi-Nachrichten

Neu-Delhi: Ab sofort können Schüler an öffentlichen Schulen in Delhi, die dem Delhi Board of School Education (DBSE) angeschlossen sind, auch Deutsch lernen. DBSE hat am Dienstag eine Absichtserklärung mit dem Goethe-Institut/Max Mueller Bhavan für den Sprachkurs unterzeichnet.
Der Studiengang startet zunächst in den 31 spezialisierten Exzellenzschulen, die der DBSE angeschlossen sind. Später soll es auch an anderen öffentlichen Schulen in Delhi angeboten werden.
Max Mueller Bhavan ist ein gemeinnütziger deutscher Kulturverein, der sich weltweit für die Förderung der deutschen Sprache einsetzt. Das MoU wurde in Anwesenheit des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Bildungsministers Manish Sisodia und des deutschen Botschafters in Indien, Walter J. Lindner, unterzeichnet.
„Die Regierung von Kejriwal ist bestrebt, all ihren Schülern, die an öffentlichen Schulen in Delhi studieren, weltweite Präsenz zu bieten und ihre Träume zu erfüllen. Als Teil des Programms zur Einführung einer weltweit führenden Sprache in öffentliche Schulen ist Deutsch eine der ersten Sprachen, die Schüler lernen werden. Das Erlernen einer globalen Sprache ist nicht nur das Erlernen einer Fertigkeit, sondern auch eine Assoziation mit der Kultur eines bestimmten Landes“, sagte Sisodia.
„Diese Partnerschaft mit Max Mueller Bhavan wird in Zukunft viele neue Arbeitsplätze sowie akademische Möglichkeiten für Schüler der Regierung von Delhi eröffnen. Das Erlernen der Sprache kann den Schülern helfen, Möglichkeiten in Bereichen wie Wissenschaft, Technik, Tourismus, Gastgewerbe, Luftverkehr, Forschung und anderen zu finden“, fügte er hinzu.
Linder würdigte die Bemühungen der Regierung und sagte: „Diese Sprachpartnerschaft mit der Regierung von Delhi wird neue Horizonte für Kultur, Kunst, Bildung und viele andere Partnerschaften in der Zukunft eröffnen. Das Erlernen der deutschen Sprache wird Schülern öffentlicher Schulen in Delhi in vielen EU-Ländern, nicht nur in Deutschland, Wege zu Beschäftigungsmöglichkeiten eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.