Alabama Fred Tropischer Sturm Florida Panhandle Unwetterwarnung Tornado

Alabama Fred Tropischer Sturm Florida Panhandle Unwetterwarnung Tornado

Tropischer Sturm Fred bedroht Golfküste von Alabama und Florida Panhandle


Fred organisierte sich am Sonntagmorgen im östlichen Golf von Mexiko besser und wandte sich wieder einem Tropensturm zu. Wenn Fred sich der nördlichen Golfküste nähert, wird der Regen später in der Nacht und am Montag über die Florida-Pfanne zunehmen, dann durch das Innere des Südostens, einschließlich Alabama am Dienstag, so dass sich der Sturm landeinwärts bewegt.

Fred hat sich in einen tropischen Sturm verwandelt und wird sich voraussichtlich auf seinem Weg zum Florida Panhandle weiter verstärken. Das offizielle Gleis wurde leicht nach Osten verschoben. Scrollen Sie nach unten, um das neueste Vorhersagevideo, tropische Modelle und Diskussionen des National Hurricane Center zu sehen.

Der Regen wird am Sonntagabend und am Montag über dem Florida Panhandle zunehmen, wenn Fred sich nähert, dann über Teile des Südostens, einschließlich Alabama Montagabend und Dienstag. Ein oder zwei Tornados werden am späten Sonntag und bis Montag in Gebieten der Enklave möglich sein. Die wichtigsten Auswirkungen von Fred in Zentral-Alabama wird am Dienstag in Form von heftigen Regenfällen und Windböen kommen.

Holen Sie sich die kostenlose WVTM 13-App und aktivieren Sie Benachrichtigungen für die neuesten Updates zu Tropical Storms Fred und Grace.

Wettervorhersage WVTM 13

Die Meteorologin Stephanie Walker teilt am Montagmorgen ein Update zu Fred und den erwarteten Auswirkungen für Zentral-Alabama.

Fred Track-Vorhersage

Es wird erwartet, dass Center Fred bis Montag den östlichen und nördlichen Golf von Mexiko durchquert, dann am Montagnachmittag oder Montagabend im Westen Floridas auf Land trifft, bevor er sich landeinwärts nach Süden über Alabama bewegt.

Tropischer Satellit

Maximale anhaltende Winde sind in der Nähe von 40 Meilen pro Stunde mit höheren Böen. Bis zur Landung wird eine allmähliche Verstärkung erwartet, während Fred voraussichtlich nach dem Umzug ins Landesinnere schnell nachlassen wird.

Tropensturmüberwachung / Warnungen

EIN Warnung vor tropischem Sturm gilt für den Florida Panhandle von Navarra bis zur Wakulla / Jefferson County-Linie. EIN Sturmflutwarnung gilt für die Küste des Florida Panhandle vom Indian Pass bis zum Steinhatchee River. EIN Tropische Sturmuhr gilt für die Küste des Florida Panhandle von der Grenze zu Alabama/Florida bis Navarra.

Tropische Niederschlagssummen

Der Tropensturm Fred wird von Montag bis Dienstag Regen in Zentral-Alabama bringen. Die meisten tropischen Schauer werden östlich der I-65 sein. Regensummen variieren von 1 bis 2 Zoll mit lokal höheren Mengen; vor allem für die östlichen Landkreise.

Tropische Niederschlagssummen

The Big Bend und Florida Panhandle konnten mit Fred 4 bis 8 Zoll Regen sehen, mit vereinzelten Sturmsummen von bis zu 12 Zoll. In Teilen von Süd-Alabama wird aufgrund der Kombination von Fred und einer früheren Frontalgrenze mit 3-6 Zoll Regen mit vereinzelten Sturmsummen von 9 Zoll gerechnet. In den oben genannten Gebieten sind Auswirkungen durch Überschwemmungen, städtische, kleine Bäche und Flüsse möglich.

Siehe auch  Update zum Hurrikan Ian: Auf dem Weg nach Florida verstärkt sich der Sturm auf Kategorie 4 „gefährlich“.

Tropischer Sturm Grace

Grace wird am Montag über Hispaniola fahren, am Dienstag in der Nähe oder über Ostkuba und am Mittwoch in der Nähe oder über Westzentralkuba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert