Adam Sandlers neuer Netflix-Film Hustle ist ein Sportdrama zum Wohlfühlen, das die Leute anstreben

Adam Sandlers neuer Netflix-Film Hustle ist ein Sportdrama zum Wohlfühlen, das die Leute anstreben

Netflix ist bekannt für seine Sammlung von Shows und Filmen, die die Leute süchtig machen und ansehen.

Von Inventing Anna bis Stranger Things, aber ihr neuestes Sportdrama „Hustle“ ist eine Underdog-Geschichte zum Wohlfühlen, die in der Welt des professionellen Basketballs spielt.

Hustle wurde am 3. Juni auf Netflix veröffentlicht, der Film wurde seitdem von der Kritik hoch gelobt, wobei Adam Sandlers Leistung Lob und einige der besten Kritiken seiner bisherigen Karriere erhielt.

Weiterlesen: Netflix sucht nach irischen Teilnehmern für den Squid Game-Reality-Wettbewerb mit riesigem Geldpreis

Sandler spielt einen NBA-Scout, der einen rohen, aber talentierten Spieler in Spanien (Juancho Hernangómez) entdeckt und versucht, ihn für den NBA-Draft vorzubereiten.

Die Besetzung und die Produzenten sind Basketball-lastig, mit mehreren Basketball-Legenden, die im Film auf und neben dem Platz zu sehen sind.

LeBron James ist einer der Produzenten durch seine und Maverick Carters Produktionsfirma SpringHill Company.


Die Handlung folgt Stanley Sugerman, gespielt von Adam Sandler, einem alternden internationalen Scout für die Philadelphia 76ers der NBA, der auf der Suche nach zukünftigen Basketballstars unterwegs ist.

Stanleys häufige Reisen fordern ihren Tribut von seiner Frau Teresa (gespielt von Queen Latifah) und seiner Tochter Alex.

Robert Duval spielt Rex, dem das NBA-Team Philadelphia 76ers gehört.

Stanley scheint Rex‘ Sohn Vince nicht zuzustimmen, dass ein zukünftiger deutscher Spieler namens Haas den Antrieb und das Talent hat, in der NBA erfolgreich zu sein.

Teambesitzer Rex konfrontiert Stanley und kritisiert ihn dafür, dass er seinem Sohn nachgegeben hat. Er erklärt, dass der Hauptgrund, warum er ihn eingestellt habe, darin bestand, dass er immer gegen das gehandelt habe, was er als Fehler ansah.

Siehe auch  Live-Updates: Russland fällt in die Ukraine ein

Wie auch immer, Rex schätzt Stanleys Meinungen und Einsichten so sehr, dass er Stanley zum Co-Trainer befördert.

Leider starb Rex einige Monate später und sein Sohn Vince übernahm die Philadelphia 76ers.

Adam Sandler (Stanley) macht sich auf die Suche nach neuen Talenten in Spanien. Dort entdeckt Stanley Bo Cruz, einen jungen Bauarbeiter, der auf einem Basketballplatz herumtobt.

Adam Sandlers Leidenschaft für Basketball passt zu diesem Film, er ist auf der Jagd nach einem neuen NBA-Draft-würdigen Star und brilliert als Stanley.

Der Film ist eine charmante fiktive Underdog-Geschichte und eine herausragende Besetzung, die für eine denkwürdige Aufführung sorgt und vielleicht sogar neue Sportliebhaber anzieht.

Das perfekte Rezept für einen Wohlfühlfilm.

Ein Fan des Films ging zu Twitter und sagte: „Adam Sandlers Hustle-Film auf Netflix ist definitiv das, was jeder NBA-Fan und Interessent genießen sollte, mit der Handlung, die sich um Entschlossenheit, harte Arbeit, Talent und eine unbestreitbare Besessenheit mit dem schönen Spiel von dreht Basketball.“

„Cameos, definitiv 10/10 für mich.“

Ein anderer Zuschauer teilte mit: „Einer der besten Sportfilme, die ich seit langem gesehen habe. Adam Sandler hat gezeigt, dass er ein großartiger Schauspieler mit Uncut Gems und Now Hustle ist, nicht „nur“ ein großartiger Komiker. Die Kameen im Film waren auch bezaubernd. Empfehlen.“

Weiterlesen: Spider-Man-Filme kommen endlich zu Disney Plus – aber einige Filme fehlen

Weiterlesen: Netflix enthüllt Trailer zu Jane Austens Drama „Persuasion“ mit Dakota Johnson

Lassen Sie sich die neuesten Nachrichten per in Ihren Posteingang liefern Abonnement unseres Newsletters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.