Die Ukraine kehrt in einem Freundschaftsspiel gegen einen deutschen Verein zurück |  Sport

2 Schauspieler tot, 6 weitere verletzt nach Autounfall mit der Netflix-Crew „The Chosen One“ in Mexiko | App

Zwei Schauspieler, die an der kommenden Netflix-Serie „The Chosen One“ arbeiten, wurden getötet und sechs weitere verletzt, als der Van, den sie fuhren, am Donnerstag in Mexiko abstürzte.

Das Kulturministerium von Baja California veröffentlichte die Namen der beiden Schauspieler Raymundo Garduno Cruz und Juan Francisco Gonzalez Aguilar. Es wird angenommen, dass die anderen sechs Verletzten Cast- und Crewmitglieder sind. Sie sollen sich in einem stabilen Zustand befinden.

Diese Seite benötigt JavaScript.

Javascript ist erforderlich, damit Sie Premium-Inhalte abspielen können. Bitte aktivieren Sie es in Ihren Browsereinstellungen.

kAm%96 G2? C6A@CE65=J C2? @77 E96 C@25 2?5 E96? 7=:AA65]%96 4C2D9 92AA6?65:? 2 56D6CE 2C62 ?62C E96 4:EJ @7 |F=686 @? E96 q2;2 r2=:7@C?:2 $FC A6?:?DF=2[ 244@C5:?8 E@ =@42= >65:2 C6A@CED]k^am

kAmp D@FC46 4=@D6 E@ E96 AC@5F4E:@? E@=5 ‚2C:6EJ E92E E96 8C@FA H2D 8@:?8 7C@> E96 4:EJ @7 $2?E2 #@D2=:2 E@ E96 =@42= 2:CA@CE]k^am

kAm%96 D6C:6D 😀 32D65 @? E96 4@>:4 3@@< D6C:6D "p>6C:42? y6DFD” 3J HC:E6C |2C< |:==2C 2?5 2CE:DE !6E6C vC@DD]xE 762EFC6D 2 `a\J62C\@=5 3@J H9@ =62C?D 96 :D E96 C6EFC?65 y6DFD r9C:DE[ 56DE:?65 E@ D2G6 9F>2?<:?5[ 244@C5:?8 E@ 2 }6E7=:I 56D4C:AE:@?]k^am

kAmu:=>:?8 @? E96 D9@H[ H9:49 925 AC6G:@FD=J 366? E:E=65 “p>6C:42? y6DFD[” C6A@CE65=J DE2CE65 😕 |6I:4@ 😕 pAC:=]k^am

kAm#65CF>[ E96 4@>A2?J CF??:?8 E96 7:=>:?8[ 92D E6>A@C2C:=J A2FD65 AC@5F4E:@?[ s625=:?6 C6A@CE65 @? $2EFC52J]k^am

kAm©a_aa }6H *@C< s2:=J }6HD]':D:E 2E k2 9C67lQ9EEADi^^HHH]?J52:=J?6HD]4@>Qm?J52:=J?6HD]4@ >k^2m]s:DEC:3FE65 3J %C:3F?6 r@?E6?E p86?4J[ {{r]k^am

Urheberrecht 2022 Tribune Content Agency.

Siehe auch  Taylor Swift bricht Grammy-Rekord und kündigt neues Album an! - Info Marzahn Hellersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert